Öko-Modell-Regionen

Waginger See - Rupertiwinkel Öko-Modellregion

Termin: Walderlebnistag im Osinger Wald bei Laufen  - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Walderlebnistag im Osinger Wald bei Laufen

Über zwanzig Institutionen und Vereine aus der Region laden dich am 8. Oktober zu einer Entdeckungsreise der Vielfalt in den Osinger Wald bei Laufen ein. Von der

Termin: Bauern- und Handwerkermarkt in Waging  - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Bauern- und Handwerkermarkt in Waging

Am Sonntag, dem 08. Oktober von 11.00 bis 16.00 Uhr schließt der Bauern- und Handwerkermarkt in Waging die Genusswochen ab.

Auch da ist die Ökomodellregion Waginger See / Rupertiwinkel mit einem Infostand gleich gegenüber vom Rathaus dabei.

Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen und uns am Stand besuchen!

Termin: Exkursion des Forums Ökologie - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Exkursion des Forums Ökologie

Am Freitag, den 29. September um 15.00 Uhr bietet das Forum Ökologie in Traunstein eine Exkursion in die Ökomodellregion an. An diesem Nachmittag besuchen wir zwei Bio-Landwirte in der Region, die uns ihre Betriebe zeigen, ihre Erfahrungen als langjährige Biopioniere schildern und über die Erzeugung von regionaler Biomilch und Bio-Weideochsenhaltung informieren. Wir fahren zum Betrieb von Franz Gröll in Unterstefling 3 (Milchvieh, Direktvermarktung von eigenem Käse über die Käserei Frisch in Wonneberg) und anschließend zum Hof von Heini Thaler in Hochreit 1 (Weideochsen). Danach besichtigen wir die vom Heini Thaler gepachtete Wiese mit neu angelegtem Streuobstanger auf Kirchengrund.

  • 29. 09. 2017 15:00 Uhr
  • Treffpunkt beim Oberwirt in Otting

Termin: Kulinarische Herbstlese in 4-Gängen - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Kulinarische Herbstlese in 4-Gängen

Jetzt dürfen die Hauptgerichte wieder pikant und wärmend sein. Im Herbst lieben wir kräftige Aromen und intensive Gemüse- und  Obstsorten. Die schönsten Herbst-Rezepte für Kartoffeln, Pilze, Kürbis, Rüben und mehr.

  • 26. 09. 2017 19:00 Uhr
  • Private Lehrküche - Langobardenstr. 21 - Waging am See

Termin: Kulinarische Herbstlese in 4-Gängen - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Kulinarische Herbstlese in 4-Gängen

Jetzt dürfen die Hauptgerichte wieder pikant und wärmend sein. Im Herbst lieben wir kräftige Aromen und intensive Gemüse- und  Obstsorten. Die schönsten Herbst-Rezepte für Kartoffeln, Pilze, Kürbis, Rüben und mehr.

  • 19. 09. 2017 19.00 Uhr
  • Private Lehrküche - Langobardenstr. 21 - Waging am See

Termin: Kulinarischer Streifzug durch die Ökomodellregion - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Kulinarischer Streifzug durch die Ökomodellregion

- ein kulinarischer Streifzug zu Biohöfen und ins Hofcafe im Rahmen der Ökoerlebnistage, mit abendlicher Wiesenprämierung.
In der Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel gibt es vielfältige kulinarische Genüsse vom Bauernhof zu entdecken. Was heißt eigentlich Bio? Auf einem entspannten Fahrradausflug zu verschiedenen Biohöfen mit Frühstück und Verkostung erkunden wir, wie die Tiere gehalten werden und wie Lebensmittel mit hoher Qualität entstehen. Festlicher Abschluss des Tages ist das Buffet im Hofcafe und die anschließende Prämierung der Sieger des Wiesenwettbewerbs.

  • 16. 09. 2017 09:00-18:30 Uhr, anschließend Wiesenprämierung
  • Start: Tittmoning, Grassach 15, Biohof Glück, Ende in Grassach

Termin: Geführte Biohöfe-Radtour - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Geführte Biohöfe-Radtour

Was ist der Unterschied zwischen Bio und Demeter? Wieviele Bio Bauern gab es in den 80 ern, wieviele gibt es heute in Bayern und deutschlandweit? Was ist eigentlich Demeter? Und wie finde ich als Verbraucher heraus, ob ein Produkt auch 100 % Bio ist? Diese und weitere Fragen werden auf der Biohof-Radtour geklärt. Nebenbei bekommen Sie die Möglichkeit, verschiedene Bio Tierhaltungen zu beobachten und entsprechende Kriterien, die zu erfüllen sind, herauszufinden.

  • 15. 09. 2017 9:30 - 16:30 Uhr
  • Touristeninfo Waging oder Tittmoning

Termin: Geführte Biohöfe-Radtour - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Geführte Biohöfe-Radtour

Was ist der Unterschied zwischen Bio und Demeter? Wieviele Bio Bauern gab es in den 80 ern, wieviele gibt es heute in Bayern und deutschlandweit? Was ist eigentlich Demeter? Und wie finde ich als Verbraucher heraus, ob ein Produkt auch 100 % Bio ist? Diese und weitere Fragen werden auf der Biohof-Radtour geklärt. Nebenbei bekommen Sie die Möglichkeit, verschiedene Bio Tierhaltungen zu beobachten und entsprechende Kriterien, die zu erfüllen sind, herauszufinden.

  • 08. 09. 2017 9:30 - 16:30 Uhr
  • Touristeninfo Waging oder Tittmoning

Termin: Geführte Bio-Höferadtour - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Geführte Bio-Höferadtour

Was ist der Unterschied zwischen Bio und Demeter? Wieviele Bio Bauern gab es in den 80 ern, wieviele gibt es heute in Bayern und deutschlandweit? Was ist eigentlich Demeter? Und wie finde ich als Verbraucher heraus, ob ein Produkt auch 100 % Bio ist? Diese und weitere Fragen werden auf der Biohof-Radtour geklärt. Nebenbei bekommen Sie die Möglichkeit, verschiedene Bio Tierhaltungen zu beobachten und entsprechende Kriterien, die zu erfüllen sind, herauszufinden.

  • 25. 08. 2017 9:30 - 16:30 Uhr
  • Touristeninfo Waging oder Tittmoning

Termin: Infostand auf der Kirchweih in Steinbrünning - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Infostand auf der Kirchweih in Steinbrünning

Teilnahme mit einem Infostand der Ökomodellregion auf der Kirchweih in Steinbrünning (Gemeinde Saaldorf-Surheim)

  • 20. 08. 2017 10:00 Uhr Messe, ab 11:30 Uhr Infostand
  • Steinbrünning

Termin: Geführte Biohöfe Radtour - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Geführte Biohöfe Radtour

Was ist der Unterschied zwischen Bio und Demeter? Wieviele Bio Bauern gab es in den 80 ern, wieviele gibt es heute in Bayern und deutschlandweit? Was ist eigentlich Demeter? Und wie finde ich als Verbraucher heraus, ob ein Produkt auch 100 % Bio ist? Diese und weitere Fragen werden auf der Biohof-Radtour geklärt. Nebenbei bekommen Sie die Möglichkeit, verschiedene Bio Tierhaltungen zu beobachten und entsprechende Kriterien, die zu erfüllen sind, herauszufinden.

  • 11. 08. 2017 9:30 - 16:30 Uhr
  • Touristeninfo Waging oder Tittmoning

Termin: Geführte Biohöfe-Radtour - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Geführte Biohöfe-Radtour

Was ist der Unterschied zwischen Bio und Demeter? Wieviele Bio Bauern gab es in den 80 ern, wieviele gibt es heute in Bayern und deutschlandweit? Was ist eigentlich Demeter? Und wie finde ich als Verbraucher heraus, ob ein Produkt auch 100 % Bio ist? Diese und weitere Fragen werden auf der Biohof-Radtour geklärt. Nebenbei bekommen Sie die Möglichkeit, verschiedene Bio Tierhaltungen zu beobachten und entsprechende Kriterien, die zu erfüllen sind, herauszufinden.

  • 14. 07. 2017 9:30 - 16:30 Uhr
  • Touristeninfo Waging oder Tittmoning

Termin: Ackerbegehung der Ökomodellregion am Mittwoch, den 12.07.2017  - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Ackerbegehung der Ökomodellregion am Mittwoch, den 12.07.2017

Kooperationsprojekte mit der Brauerei Stein, den Firmen Byodo und Barnhouse

Am Mittwoch, den 12.07.2017 lädt die Ökomodellregion alle interessierten Landwirte herzlich zur gemeinsamen Ökoackerbaubegehung ein.
Es werden Acker mit Braugerste, Hafer, Dinkel und Senf im Gemenge besichtigt.
Beginn: in Kirchweidach auf dem Betrieb von Wolfgang Aicher, in Aich 1.

  • 12. 07. 2017 12:30 Uhr
  • Kirchweidach, Betrieb von Wolfgang Aicher, Aich 1

Termin: Infostand der Ökomodellregion am Regionaltag - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Infostand der Ökomodellregion am Regionaltag

Infostand der Ökomodellregion und weiterer Regionalinitiativen (ILE und Leader) am Regionaltag des Landkreises in Traunstein. Schwerpunkt ist „Rindfleisch aus der Region“, deshalb wird es am Stand Bio-Rindfleischbolognese aus regionalen Zutaten und Byodo-Nudeln geben. Es kocht Yvonne Liebl.

  • 09. 07. 2017 10:00 - 16:00 Uhr
  • Vor dem Landratsamt Traunstein

Termin: Einladung zur Felderbegehung  - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Einladung zur Felderbegehung

Für Montag, den 26.06. um 19.00 Uhr lädt der Arbeitskreis „regionales Eiweiß“ alle interessierten Landwirte aus der Ökomodellregion zur Felderbegehung mit dem Thema „Eiweißfutter und Weidesysteme“ ein.

  • 26. 06. 2017 19:00 Uhr
  • Betrieb von Markus Reschberger in Schwaig bei Kirchanschöring

Termin: Anleger von Streuobsthochstämmen gesucht - Meldeschluss 8. Juni - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Anleger von Streuobsthochstämmen gesucht - Meldeschluss 8. Juni

Die Ökomodellregion Waginger See-Rupertiwinkel will 1500 Streuobsthochstämme neu pflanzen. Gut 500 sind seit Anfang 2015 gepflanzt worden, die meisten davon rund um Waging, auf landwirtschaftlichen, privaten und kommunalen Flächen; die Mindestgröße beträgt acht Stück. Weitere Anleger von Streuobsthochstämmen sind deshalb bis 8. Juni gesucht. Beim LPV werden Meldungen bis zum 16. Juni angenommen.

Termin: Anmeldung Wiesenwettbewerb - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Anmeldung Wiesenwettbewerb

Die Integrierte Ländliche Entwicklung und Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel suchen arten- und blütenreiche Wiesen

Der Anblick einer buntblühenden Wiese in unserer einmaligen Voralpenlandschaft, in der Bienen und andere Insekten nur so summen und surren, lässt einem regelrecht das Herz aufgehen.

Termin: Einladung zum Bio-Tag - Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Einladung zum Bio-Tag

Am Montag, den 29. Mai 2017 (bei schlechtem Wetter ist Donnerstag, der 1. Juni der Ausweichtermin) lädt der Tourismusverbund Waging, Eva Gruber, herzlich zum ersten Biotag in der Ökomodellregion ein.

  • 29. 05. 2017 ab 9:00 Uhr
  • Öko-Modellregion Waginger See (Start in Grassach)