Öko-Modell-Regionen

Projekte / Ökotourismus im steinigen Wald

Die Waldregionen nahe der tschechischen Grenze waren während des Eisernen Vorhangs am Ende der damaligen Welt. Ruhig und beschaulich geht es deshalb hier heute noch zu. Viel Natur und Wildtiere bilden zusammen mit dem steinigen Wald die Hauptattraktion der Region. Im Norden das Fichtelgebirge, im Osten das Stiftland ist die Region Teil touristisch erschlossener Gebiete. Die Eigenständigkeit, den eigenen Charakter, der so typisch ist für die Region, will sie sich dabei dennoch bewahren.

 

Den Naturtourismus weiter zu entwickeln und um ein ökologisches Angebot zu erweitern ist Teil der Strategie der Öko-Modellregion Steinwald. Neben beschaulichen Wander- und Radwegen, wollen auch Ökobetriebe der Region ihre Tore öffnen, um Ansässigen und Touristen die Heimat so richtig schmackhaft zu machen. Eine Region, die mit allen Sinnen erfahren werden kann und gerade in der Stille und Beschaulichkeit ihren starken Charakter offenbart.

 

Bio erleben in der Steinwald-Allianz
Abenteuer, Natur, Lebensqualität – und alles Bio! Seit zwei Jahren bietet die Öko-Modellregion Steinwald bereits ihr Bio-Erlebnisprogramm im Sommer an. Damit wollen die Projektmitarbeiter zeigen, dass Öko-Landbau nicht nur mit der Einhaltung strikter Auflagen zu tun hat, sondern auch äußerst viel Spaß machen kann.

 

Günther Erhardt, Projektmanager der Öko-Modellregion Steinwald, hat ein wiederkehrendes Wochenprogramm entworfen, das Lust auf mehr macht: mehr Geschmack, mehr Natürlichkeit, mehr Freizeit-Spaß. Jeder Wochentag ist einer anderen Veranstaltung gewidmet. Eine Führung in einer der größten Bio-Gärtnereien, ein Hofführung auf einem Demeter-Betrieb mit Einkaufsmöglichkeit oder eine Quad-Tour zu ausgesuchten Bio-Zielen im Steinwald sind nur einige davon. Damit wird bewiesen, dass Bio alles andere als langweilig ist!

 

Die Veranstaltungen fanden in 2017 im Zeitraum vom 3. Juli bis 1. September jede Woche von Montag bis Freitag statt. Eine Voranmeldung für alle Termine ist bis 12.00 Uhr des jeweiligen Tages unter der angegebenen Telefonnummer unbedingt erforderlich! Das Programm für 2018 ist derzeit in der Planung!

 

Alle Veranstaltungen und Termine finden Sie unter der Rubrik “Termine” und in unserem Flyer:

Flyer Bio erleben 2017 (PDF)

 

Presse

Pressemitteilungen Bio-Erleben

Vorstellung Bio erleben 2017

02.08.2017: Bio erleben August 2017 (PDF)

05.12.2017: Rückschau Bioerleben 2017

Kontakt