Öko-Modell-Regionen

Termine / Einladung zur Felderbegehung Betrieb von Markus Reschberger in Schwaig bei Kirchanschöring - 26.06.2017 - 19:00 Uhr

Für Montag, den 26.06. um 19.00 Uhr lädt der Arbeitskreis „regionales Eiweiß“ alle interessierten Landwirte aus der Ökomodellregion zur Felderbegehung mit dem Thema „Eiweißfutter und Weidesysteme“ ein.

 

Die Führung beginnt pünktlich um 19:00 Uhr auf dem Betrieb der Familie Reschberger in Schwaig bei Kirchanschöring, wo wir ein schönes Futtergemenge besichtigen. Der Bestand aus Erbsen, Wicken, Ackerbohnen, Hafer und Sommergerste, als Besonderheit mit Kleeuntersaat, soll zu Ganzpflanzensilage verarbeitet werden.

 

Wiesen und Weiden sind bei uns die wichtigsten Eiweißlieferanten. Ab 19:30 Uhr erläutert Thomas Obermayer in Waldering bei Tittmoning seine Erfahrungen mit seinem Beweidungssystem, ganztägiger Standweide und Zufütterung, und wir tauschen uns darüber aus, wie ein Grünlandbestand durch Beweidung verbessert werden kann. Es folgt ein Zwischenstopp bei Johann Glück in Tittmoning in der Ledern, der uns kurz seinen Meisterversuch zur Technik des Sojaanbaus erklärt.

 

Um 20:45 Uhr stellt Andreas Seehuber, Landwirt aus Tettelham in Otting, die Weideführung auf seiner portionierten Standweide mit Halbtagesstallhaltung und Zufütterung vor.

 

Eingeladen sind insbesondere Landwirte aus den Mitgliedsgemeinden der Ökomodellregion, also aus Kirchanschöring, Tittmoning, Taching, Waging und Wonneberg, aus Laufen, Saaldorf-Surheim, Petting, Teisendorf und Fridolfing. Die Führung wird von den Obmännern Franz Huber aus Fridolfing und Alois Lohwieser aus Teisendorf geleitet.