Öko-Modell-Regionen

Termine / Öko-Umstellertag – Schwerpunkt Ackerbau Gasthaus „Krone Schenke“ in Unsleben, Hauptstraße 27, 97618 Unsleben - 10.12.2016 - 09:30 - 16:00 Uhr

Bio-Bauern gesucht! …aber eignet sich mein Betrieb überhaupt zur Umstellung? Wie gestaltet sich die Unkrautregulierung? Nach welchem Zeitraum wird die Milch als Biomilch verkauft? Wie bereite ich mich auf den Besuch des Öko-Kontrolleurs vor? Und wohin liefere ich meine Erzeugnisse? Wie kann ich ein erfolgreicher Bio-Bauer werden?

 

Diese Fragensammlung ließe sich beliebig fortsetzen, denn: die Umstellung des konventionell wirtschaftenden Betriebs auf ökologischen Landbau ist ein großer Schritt und will gut überlegt sein. Vertraute Handelsbeziehungen enden, auf dem Acker und im Stall sind neue Denkweisen gefragt. Wir möchten Sie mit Ihren Fragen nicht alleine lassen und laden Sie deshalb herzlich zum Besuch der Umstellertage im Landkreis Rhön-Grabfeld ein. Es erwarten Sie Berichte erfolgreicher Biobetriebe sowie praxisnahe Vorträge der Berater und Marktbeteiligten.

 

Programm

  • Beikrautregulierung, Fruchtfolge, Nährstoffmanagement, Lagerung … – der Öko-Ackerbau von A bis Z
    Manfred Weller, Bioland Beratung
    Julia Herrle, Naturland Beratung
  • Praxisbericht: Ackerbau auf 370 ha – von der Silage als Dünger bis zur Zuckerrübe
    Hilmar Cäsar, BioRegio Betrieb Dächheim (angefragt)
  • Schritt für Schritt zum Vollerwerb: mit den richtigen Kulturen und geschickter Vermarktung
    Hans-Jürgen Pfülb, BioRegio Betrieb Fuchsstadt

 

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Bauerverband und dem Fachzentrum für ökologischen Landbau Bamberg statt.

 

Um Anmeldung beim Projektmanager Kai Schmidt wird gebeten.

 

Den Flyer mit Informationen zu allen Umstellertagen können Sie hier herunterladen:

Flyer Öko-Umstellertage 2016/2017 (PDF)