Der Acker ist vorbereitet, das Wetter ist warm und sonnig, die Maschinen stehen bereit.

16.03.2017

Projekt: Wie kommt der Hafer in mein Müsli? Betrieb Hundmeyer

Der Acker ist vorbereitet, das Wetter ist warm und sonnig, die Maschinen stehen bereit. Nun kann der Hafer gesät werden. Mit dabei sind die Schülerinnen und Schüler aller Klassen der Grundschule Buchbach sowie die Kinder des Waldorfkindergartens Felizenzell. Rainer Hundmeyer erklärt, welche Arbeiten beim Anbau des Hafers notwendig sind und wie die Kinder ihm dabei helfen können. Gesagt, getan: Jede Gruppe sät ein kleines Stück des Ackers an, und stellt eine Tafel mit dem Namen ihrer Klasse vor „ihr“ Feldstück. Jetzt heißt es abwarten und auf gutes Wetter hoffen.

Raphaela Lohmann vom Mühldorfer Anzeiger war beim Aussätag auch dabei und hat einen schönen Artikel dazu geschrieben (Ausgabe 25./26.03.2017): 25./26.03.2017: Vom Haferkorn in die Müsliverpackung, Mühldorfer Anzeiger (PDF)