Viel Sonne und kein Niederschlag

19.07.2018

Projekt: Wie kommt der Hafer in mein Müsli? Projekt Gallenbach

Was für das Wachstum der Pflanzen schlecht war, ist für die Ernte gut: Viel Sonne und keinen Niederschlag. Der Hafer ist reif und trocken, so dass er heute gut geerntet werden kann. Der Mähdrescher erntet das Feld ab. Jedes mal, wenn der Korntank voll ist, schwenkt das sogenannte Abtankrohr aus. Hilarius Häußler fährt mit seinem Traktor neben den Mähdrescher, so dass der Mähdrescher das Getreide aus dem Korntank in den Anhänger füllen kann. Vom Feld fährt Hilarius Häußler das Getreide ins Lager. Hilarius Häußler hat nur wenig eigene Lagermöglichkeiten, so dass er den Hafer zu einem anderen Biobetrieb nach Gars bringt. Mit dem Haferertrag ist Hilarius in diesem Jahr nicht ganz zufrieden. Es hat in den letzten Monaten einfach zu wenig geregnet.

Einen kurzen Film zur Haferernte auf dem Betrieb Maier-Häußler hat Barnhouse gedreht. Auf youtube kann man diesen kurzen Film anschauen: https://youtube/hQwaBpigpkk