Bio-Regio-Kochworkshop – Ein Schritt zu mehr Bio in der Gemeinschaftsverpflegung

02.01.2020

Projekt:

Welche Möglichkeiten haben Gemeinschaftsverpflegungen Bio-Lebensmittel einzusetzen? Dieser Frage gingen die Teilnehmer einer Fortbildungsveranstaltung nach, die von der Öko-Modellregion Rhön-Grabfeld gemeinsam mit dem Fachzentrum Ernährung und Gemeinschaftsverpflegung Unterfranken am AELF Würzburg in den Räumen der Bischofsheimer
Hauswirtschaftsschule abgehalten wurde. Eingeladen waren Verantwortliche aus Kindertagesstätten, Schulen, Krankenhäusern, Betriebskantinen und Caterer. Doch es ging nicht nur um organisatorische und theoretische Fragen sondern wurde in der Schulküche mit Michael Müller, dem Küchenleiter in der Waldorfschule Würzburg, auch ganz praktisch. Die Teilnehmer kochten verschiedene Gerichte mit Bio-Regionalen Zutaten.

Den ganzen Artikel der Mainpost finden Sie hier:  Mehr Biolebensmittel in Schulkantinen