Biosenf – ein Projekt mit Byodo

05.09.2016

Projekt: Ökoackerbau

Einige Biobauern aus der Öko-Modellregion gehen neue Wege. So soll in Zusammenarbeit mit der Mühldorfer Firma Byodo der erste Biosenf aus der Öko-Modellregion entstehen. Der Anbau von Biosenf ist nicht einfach und in Jahren mit vielen Rapsschädlingen, die auch verwandte Arten wie Senf schädigen, mit einem hohen Anbaurisiko verbunden. Die ersten Betriebe, die damit experimentieren, bauen den Senf deshalb nicht als Hauptfrucht, sondern im Gemenge mit Erbsen, Ackerbohnen oder weiteren Mischpartnern an. Für die Landwirte ist ein fairer Preis entscheidend, der das Ausfallrisiko mit absichert.

 

Beitrag über den Biosenfanbau in der Ökomodellregion aus dem Notizbuch/ Bayern 2 vom Montag, den 5.9. um 10.00 Uhr:

Beitrag BR2 Notizbuch, von Christine Haberlander (mp3)