Informelles Arbeitsessen der Ökomodellregion zeigt Erfolge auf

27.01.2017

Projekt: Öffentlichkeitsarbeit

Gemeinsam was bewegen“ ist der Grundsatz in der Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel und wie es sich zeigt, setzen sich die Impulse wellenartig über die Region hinaus fort und die Ideen werden dadurch zum Erfolg geführt. Der Erfolg liegt aber wohl auch darin, dass zwar die Umstellung auf Bio in der ÖMR als Ziel forciert wird, jedoch die Regionalität im Vordergrund steht und die ökologische Produktionsweise als weitere Bewirtschaftungsform in der Landwirtschaft gesehen wird. Und es zeigt sich, dass man regional über die Landkreisgrenzen gehen kann und auch muss, um die heimischen Produkte nicht nur in der Region, sondern auch darüber hinaus erfolgreich vermarkten zu können und die heimische Landwirtschaft damit stützt.

 

Den ganzen Artikel können Sie hier herunterladen:

27.01.2017: Chancen erkennen und nutzen, aus: Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt (PDF)