Das Ackertaxi

20.12.2019

„In unserer 2011 eröffnete Kochschule zeigen wir unseren Besuchern (Schulklassen, Privatpersonen, Firmen) den Weg der Kartoffel von „A“ wie Anbau bis „Z“ wie Zubereitung, vom Feld in den Kochtopf.

Aber um zu sehen, wie die Kartoffeln vom Feld auf den Teller kommen, musste man vorher den ca 2 km langen, hofeigenen Weg zum Acker laufen. Für ältere oder gehbehinderte Menschen sowie kleine Kinder war es oft zu beschwerlich oder das Wetter hat nicht mitgespielt.

So ist die Idee mit dem Ackertaxi entstanden.

Ausgestattet mit einem Geländer, Bänken und Dach ist die Fahrt hiermit sicher und witterungsunabhängig. Durch die geringe Aufstiegshöhe können auch Leute mit eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten zu den Feldern und den Kreislauf der Landwirtschaft erleben.“

Quelle: Gut Schirnau