Erste Blühwiesenschilder in Holzkirchen

15.05.2019

Projekt:

Auf Initiative der Öko-Modellregion Miesbacher Oberland entwarf der Markt Holzkirchen ein blumenförmiges Schild unter dem Motto Holzkirchen blüht und summt. Die besondere Form soll die Passanten rasch über die Initiative informieren und zum Nachdenken anregen. Um die Initiative landkreisweit auszuweiten, können zukünftig weitere Gemeinden eine individuelle Beschilderung über die Öko-Modellregion bestellen.

Seit einigen Jahren sät der Bauhof Holzkirchen auf geeigneten, gemeindeeigenen Flächen insektenfreundliches Saatgut an, um einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt zu leisten. Da die sogenannten Blühwiesen anfangs oftmals nicht als solche sofort erkennbar sind, stellt die Marktgemeinde Schilder zur Information der Bürger auf.

Presse

13.05.2019 Zum Wohle der Artenvielfalt, aus Alpenrandmagazin

10.05.2019 Hier blüht die Artenvielfalt, aus Miesbacher Merkur