Erzeugerveranstaltung „Praktischer Umbau eines Grubbers für den optimalen Einsatz im Ökolandbau“

26.03.2017

Projekt:

Für eine optimale Bodenbearbeitung im Biobetrieb ist nicht jeder Grubber geeignet. Passende Neugeräte sind für viele Betriebe nicht bezahlbar. Unter Anleitung von Bioland-Berater Geo Gräbner rüsten wir in diesem Landtechnik-Workshop mit ein paar technischen Änderungen einen Grubber ökotauglich auf. Geo Gräbner geht dabei auf die Anforderungen des Biolandbaus an einen Grubber ein und erklärt, welche Modelle für einen Umbau geeignet sind. Er stellt verschiedene Schartypen vor und erläutert deren Wirkungsweise. Beim praktischen Umbau des Grubbers helfen wir zusammen und je nach Witterung können wir auf einer nah gelegenen Fläche das Arbeitsergebnis begutachten. Im Anschluss haben wir noch Gelegenheit, den Abend in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen.

Termin: Mittwoch, 29.03., 20 Uhr
Ort: Bioland-Betrieb Markus Eberl, Streichermühle 1, 84427 St. Wolfgang ! Achtung: Treffpunkt ist in Thal 2, St. Wolfgang !