Felderbegehung zum Thema „Ackerwildkräuter“

31.07.2019

Zu einem etwas anderen Felderrundgang hatte Marlene Berger-Stöckl von der Öko-Modellregion Waginger See-Rupertiwinkel kürzlich auf dem Biohof der Familie Remmelberger in der neuen Öko-Modellregion Inn-Salzach eingeladen. Das Thema: „Bunte Vielfalt im Acker“. An diesem Abend sollte sich alles um die Ackerwildkräuter drehen.

Den ganzen Bericht können Sie hier lesen:

25.7.2019: Unkraut kann auch nützlich sein, aus: Alt-Neuöttinger Anzeiger Michael Süß (PDF)