Nachrichten

Wochenmarkt für Berufstätige in Altötting öffnet seine Tore

Ab 3. September 2021 startet die Marktschwärmerei Altötting

Immer mehr Menschen möchten wissen, wo Ihre Lebensmittel herkommen. Gleichzeitig steigt der Wunsch nach sicheren kurzen Lieferketten. Bislang ist es für Berufstätige schwierig, direkt beim Bauern einzukaufen, da Wochenmärkte meist am Vormittag stattfinden.
Ab ...

Schon Gewusst?

Ökolandbau ist Klimaschutz

Bio-Produkte im Einkaufskorb sind aktiver Klimaschutz! - Warum, Wieso, Weshalb? Die Antworten gibts bei uns:

Wasserschutz und Landwirtschaft - Gemeinsam

Feldtag der TU München mit Wasserversorgern, Landwirten und Bürgern

Das Forschungsprojekt zeigt: gute Erträge in der Landwirtschaft und Wasserschutz sind kein Widerspruch, sondern funktionieren auch zusammen.

Glänzende Aussichten

Ausstellung zu 99 Karikaturen über Klima, Konsum und anderen Katastrophen im September im Dekanatshaus in Altötting und im Haus der Begegnung in Burghausen

In 99 Karikaturen wagen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit. Ob Klimawandel, Umweltverschmutzung, Energiewende, Hunger, Menschenrechte oder Globalisierung, die ausgestellten ...

Rebhühner

Vom Steppen- zum Kulurlandschaftsbewohner

Eine Kette, die Strukturen und Vielfalt braucht.

Die Gemeinde Burgkirchen übernimmt die Trägerschaft der Öko-Modellregion Inn-Salzach

Für Bürgermeister Krichenbauer ist das eine Herzensangelegenheit

Ab ersten September übernimmt die Gemeinde Burgkirchen die Anstellungskörperschaft und ist damit für Personalverwaltung, Personalausstattung und die Förderung verantwortlich.
Die Geschäftsstelle der Öko-Modellregion wird im Haus der Familie in Burghausen ...

Fliegende Bio-Nutztiere

Die Biene als Betriebszweig der ökologischen Tierhaltung

Bio-Honig zwischen Passion und Wissenschaft

Venusfrauenspiegel

Die Schönheitsgöttin unter den Ackerwildkräutern

Der Spiegel der Venus wächst auf den Bio-Getreidefeldern unserer Region.

Rinderhaltung ist gut für Klima und Artenvielfalt

Die Kuh ist kein Klimakiller

Wiederkäuer werden oft als Klimakiller dargestellt, "Die Kuh als Klimakiller" ist dabei in aller Munde.

Wo gibts Was rund um Garching

Die Gemeindewebsite wird zum Vermittler für regionale Erzeuger

Für Menschen in und um Garching entwickelt sich die Internetseite der Gemeinde Garching an der Alz zu einer Hilfestellung um sich möglichst regional ernähren zu können.