Landwirtschaft und Corona-Krise

25.03.2020

Für die Landwirtschaft ergeben sich durch die Corona-Krise Engpässe bei den Arbeitskräften. Hier finden Sie Informationen zu den Einreisebeschränkungen bzw. – Möglichkeiten für Saisonarbeitskräfte

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten beantwortet land- und forstwirtschaftlichen Fragen zur Corona-Krise hier.

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat gemeinsam mit den Maschinenringen eine Plattform eingerichtet zur unbürokratischen Vermittlung von Arbeitskräften für die Landwirtschaft. Hier können Landwirte ihren Arbeitskräftebedarf angeben und es können dort auch Menschen, die derzeit nicht arbeiten oder studieren können, ihre Arbeitskraft für landwirtschaftliche Tätigkeiten zur Verfügung stellen. Auch Fragen zu (Sozial-)Versicherung und Steuern werden beantwortet. Weitere Informationen unter www.daslandhilft.de