Letzter Aufruf für Erzeuger und Verarbeiter biologischer und regionaler Lebensmittel

21.01.2019

Projekt:

Um wirklich alle regionalen Erzeuger im zukünftigen Einkaufsführer bündeln zu können, rief die Öko-Modellregion nochmals öffentlich dazu auf, sich bei der Koordinatorin des Miesbacher Oberlands zu melden. „Es lohnt sich, die Leute direkt anzusprechen. Das bringt nicht nur Kontakte, sondern immer wieder neue Erkenntnisse in der regionalen Netzwerkarbeit“, weiß Marika Kinshofer.

Anzeige