Neue Förderung für Öko-Projekte

Wie die für die ländliche Entwicklung zuständige Agrarministerin Michaela Kaniber in München mitteilte, können Kleinprojekte von Bürgerinnen und Bürger 2022 wieder durch das sogenannte „Regionalbudget“ gefördert werden, zudem gibt es ab 2022 Geld aus einem neuen „Verfügungsrahmen Ökoprojekte“. „Gerade solche kleine Projekte unterstreichen die Besonderheiten und die Individualität der jeweiligen ...
Aktuell

Wir pflanzen einen Baum - ein voller Erfolg

Der ganze Landkreis war am 13. November auf den Beinen und hat Bäume gepflanzt. Eine große landkreisweite Pflanzaktion ...

Geschenkkisterl aus dem Mühldorfer Land

Das Geschenkkisterl der Öko-Modellregion Mühldorfer Land soll der oder dem Beschenkten nicht nur Freude und Genuss ...

Preise für artenreiche Wiesenbewirtschaftung verliehen

27 landwirtschaftliche Betriebe haben sich an der Wiesenmeisterschaft, einem Gemeinschaftsprojekt von BUND Naturschutz ...

Enormes Potential für den Klimaschutz

Was können Bäuerinnen und Bauern auf ihren landwirtschaftlichen Flächen tun, um das Klima zu schützen? Dies war das ...

Agroforstsystem als Baustein für den Klimaschutz – ...

Agroforstsysteme können aufgrund ihrer vielfältigen positiven Klima- und Umweltwirkungen ein wichtiger Bausteine für die ...

Saatguternte: Spitzwegerich für Salus

Im vergangenen Jahr haben die ersten Bäuerinnen und Bauern mit dem Testanbau von Kräutern begonnen. Vergangene Woche war ...