Bio-Brotbox-Aktion

Bio für die Kleinen!

Projekt: Bewusstseinsbildung - Bio erleben

Bio-Brotboxen
© Foto: Cornelia Strigl

Zum ersten Mal wurden dieses Jahr zu Schulbeginn Bio-Brotboxen an die Schulanfänger verteilt!

Dieses Jahr hat zum ersten Mal die Bio-Brotbox-Aktion in der Öko-Modellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald stattgefunden. Verteilt wurden die gelben Boxen in der zweiten Schulwoche an den Grundschulen der Öko-Modellregionsgemeinden. Sowohl Schüler, als auch Lehrer haben sich sehr über die Brotboxen gefreut. Die Aktion soll gleich bei den Schulstartern das Bewusstsein für die Bedeutung eines täglichen, gesunden Frühstücks wecken. Durch die aktuelle Situation bedingt haben die Kinder keine Box mit frisch belegten Broten bekommen, sondern einen Brotaufstrich für daheim, eine Banane und einen Teebeutel. Zusätzlich konnten die Kinder eine Broschüre in den Boxen finden, die mit Tipps für das tägliche befüllen versehen war. Ziel ist es, die Boxen täglich von den Eltern wieder mit regionalen, biologischen und saisonalen Zutaten füllen zu lassen.

22.09.2020

Region: Naturparkland Oberpfälzer Wald