Gemeinnütziger Verein "Wos Guads vor Ort e.V.i.Gr."

Engangierte aus Waakirchen setzen sich für die Region ein

Drei Personen mit regionalen Lebensmitteln

Team aus Waakirchen
© Wos Guads vor Ort

"Direktvermarktung ist ein Beitrag zur Wertschätzung unser landwirtschaftlichen Familienbetriebe. Und lokale Wertschöpfungsketten sind ein nachhaltiger Beitrag zum Umwelt- und Naturschutz", so Eva Vogel vom Demeter Paradiesgarten Waakirchen und Vorstandsvorsitzende.

Wos Guads vor Ort e.V.i.G.
Seit Anfang des Jahres finden sich einige engagierte BürgerInnen in der Gemeinde Waakirchen zusammen und haben sich das große Thema Regionalität auf die Fahne geschrieben. Mit der Gründung des eingetragenen Vereins „Wos Guads vor Ort“ haben sie dem Ganzen jetzt auch einen offiziellen Rahmen gegeben. Sie setzen sich dabei ein für die Themen Regionale Lebensmittel & Regionale Angebote, Landschafts- und Artenschutz, Unterstützung der Landwirte, Förderung des Zusammenhalts in der Gemeinde Waakirchen sowie dem Aufbau Waakirchens zur Genuss Gmoa.


Ziele
Die beiden Vorstandsvorsitzenden Nadia Sadeghian und Eva Vogel möchten gemeinsam mit ihrem Team das Bewusstsein und die Wertschätzung für gemeinwohlorientierte Regionalität erhöhen. Damit unterstützen sie familiengeführten Landwirtschaften vor Ort. Denn diese leisten einen wichtigen Beitrag zum Natur-, Tier-, Arten-und Landschaftsschutz. „Wir möchten auf die wichtigen Leistungen der Landwirte für das Gemeinwohl hinweisen, denn sie produzieren nicht nur unsere guten Lebensmittel, sondern sie sind auch ein Garant für den Erhalt unserer wunderschönen Landschaft und ein lebendiges Dorfleben“ so Nadia Sadeghian. Darüber hinaus möchten sie mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit den Mitbürgern einen einfacheren Zugang zu Lebensmitteln, Kunsthandwerk, Dienstleistungen, etc. aus dem Ort und der Umgebung vermitteln – wos Guads vor Ort eben.
Nichts weniger, als die Welt ein bisserl zu verbessern, das ist ihr ambitioniertes Ziel!

Im Detail sind ihre Ziele:
· den Zusammenhalt und die Identität in der Gemeinde Waakirchen zu fördern
· den Dialog zwischen Bürgern und Landwirten in unserer Gemeinde zu stärken
· das Bewusstsein und die Wertschätzung für regionale Erzeugnisse und Dienstleistungen zu erhöhen
· das Bewusstsein für die Gemeinwohlleistungen regionaler, familiengeführter Landwirtschaft zu erhöhen
· zum Tier-, Natur- , Arten- & Landschaftsschutz in unser Gemeinde beizutragen
· Waakirchen zu einer Genuss Gmoa aufzubauen


"Wos Guads vor Ort" und Öko-Modellregion Miesbacher Oberland
Da viele dieser Ziele deckungsgleich mit den Zielen der Öko-Modellregion Miesbacher Oberland sind, erfolgt ein reger Austausch und auch in Bereichen eine sinnvolle Zusammenarbeit. Besonders die bio-regionalen Lebensmittel, wie die Bio-Milch und Bio-Käse-Spezialitäten stehen dabei im Fokus.
Vielen herzlichen Dank an das Team aus Waakirchen für das ehrenamtliche Engagement.


Gastro Challenge
Die Gastro Challenge im Landkreis Miesbach von Freitag, 18. bis Sonntag, 20. Juni 2021 stellt sich sowohl den ökologischen als auch den ökonomischen Herausforderungen in der aktuellen Corona-Krise. Die gebeutelte Gastro soll angekurbelt werden. Gute, genüssliche, heimische Lebensmittel sollen wieder mehr in den Vordergrund rücken. Auch auf die wichtige Gemeinwohl-Arbeit der Landwirte und Landwirtinnen sollen die drei Aktionstage hinweisen und zudem an umweltbewussteres Essen und Einkaufen appellieren – denn: „Mia ham‘ bloß de oane Welt“.

Vom 18. bis 20. Juni stellen die teilnehmenden Gastronomen drei Gerichte auf ihre Tageskarte, die vorwiegend mit regionalen Zutaten wie z.B. Eier, Fleisch, Milchprodukte, Gemüse oder Honig zubereitet wurden. Unter „regional“ wird bei der Gastro Challenge verstanden, dass z.B. das Tier, von dem Fleisch oder Eier etc. stammen, hier im Landkreis im Stall steht/stand oder das zubereitete Gemüse hier angebaut wurde. Auf die genaue Herkunft soll ebenfalls auf der Speisekarte hingewiesen werden.

Challenge-Partner für die teilnehmenden Gastronomen sind die Gemeinde Waakirchen, der Kreisverband für Obst-, Gartenbau und Landschaftspflege Miesbach e.V. und der Waakirchner Verein Wos Guads Vor Ort e.v.i.Gr. Die Aktion findet im Rahmen des MARKTPLATZ GUTE GESCHÄFTE 2021 der SMG Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach mbH statt.

Weitere Infos unter
Wos Guads vor Ort e.V.i.Gr.
Brunnfeld 15, 83666 Waakirchen
Web | www.wosguadsvorort.de
Facebook | facebook.com/wosguadsvorort.waakirchen

12.05.2021

Region: Miesbacher Oberland