Unverpackt Laden für die Stadt Weiden

Projekt: Bewusstseinsbildung - Bio erleben

Unverpackt_Bild
© Foto: Pixabay

Die Stadt Weiden i.d.Opf möchte weniger Verpackungsmüll produzieren und unverpackt werden - dafür wurde durch zwei engagierte Frauen eine Start Next Kampagne für einen Unverpackt Laden gestartet.

Die Stadt Weiden i.d.Opf. grenzt direkt an die Ökomodellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald und soll nun einen Unverpackt Laden mit bio-regionalen Lebensmittel bekommen - was wir natürlich unterstützen wollen.

Worum geht es in dem Projekt?


"Unverpacktes einkaufen soll für Weiden und die Umgebung möglich gemacht werden. Die Lebensmittel werden hauptsächlich in sogenannten gravity bins angeboten. Du bringst deine eigenen Gefäße mit, wiegst diese ab und befüllst sie nach Belieben. Beim Bezahlen wird dann natürlich nur die Differenz berechnet.

Wir wollen es möglich machen biologische Lebensmittel unverpackt zu kaufen und dabei so viel wie möglich direkt aus der Region anzubieten. Es wird Lebensmittel wie Hülsenfrüchte, Nudeln, Nüsse, Schokoladen und Gummibärchen usw., aber auch frische Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Milch und zuletzt auch Kosmetik- und Haushaltsartikel geben. Das Meiste kannst du lose kaufen und ein paar Produkte gibt es in Mehrweggläsern.

Wir erhalten die Produkte in Großgebinden oder Mehrwegbehältnissen und können damit den Verpackungsmüll um ein vielfaches reduzieren."

Weitere Informationen dazu und den Link zur Start Next Kampagne finden Sie hier.

Facebook Instagram Homepage

23.04.2020

Region: Naturparkland Oberpfälzer Wald