Nachrichten

Werden Sie Projektpartner der Öko-Modellregionen - für mehr Bio in Ihrer Region

Bio-Wertschöpfungsketten und Bewusstseinsbildung für regionale Bio-Lebensmittel

Seit diesem Jahr gibt es für die Öko-Modellregionen eine zusätzliche Möglichkeit innovative Ideen zur Förderung von Biolebensmitteln aus der Region für die Region zu unterstützen.
Akteure, die an regionalen Bio-Wertschöpfungsketten oder am Bewusstsein für ...

4.Wettbewerb Staatlich anerkannte Öko-Modellregionen Auslobung 2022/23

Unterstützungsangebot der Öko-Modellregion Projektbetreuung im Zuge des Bewerbungsverfahrens zur staatlich anerkannten Öko-Modellregion

Seit acht Jahren arbeiten die Öko-Modellregionen erfolgreich an der Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus in Bayern. Sie haben sich dabei als Impulsgeber in der Entwicklung regionaler Bio-Wertschöpfungsketten etabliert. Jetzt sollen weitere Regionen die ...

Öko-Modellregionen – Bausteine für mehr Bio

Ziel der Bundesregierung und der Bayerischen Staatsregierung ist es,
den Bioanteil auf landwirtschaftlichen Flächen bis 2030 auf 30 Prozent zu steigern.

Die Öko-Modellregionen können dazu einen wesentlichen Beitrag leisten.

Neue Broschüre der Öko-Modellregionen

Die neue Broschüre ist gedruckt und elektronisch erhältlich

Die einzelnen Öko-Modellregionen und das gemeinsame Rahmenprogramm werden in der neuen Broschüre aktuell dargestellt.
Auf der Sammelmappe sind das Programm und der Rahmen der Öko-Modellregionen zusammengefasst.
Die Regionen werden auf Einzelblättern mit ihren ...

Endlich wieder Präsenzveranstaltungen!

Bodenkurs und Projekt BODEN.KLIMA

Nach der durch Corona erzwungen Pause konnten die Treffen im Rahmen der Bodenkurse der Pfaffenhofener Bodenallianz und des Projekts BODEN.KLIMA nun endlich wieder in Präsenz abgehalten werden.

Die ÖMR Pfaffenhofener Land stellt sich vor

Austauschrunde im Pfaffenhofener Seniorenbüro

Am Montag, dem 14. März hatten die Bodenallianz und die Ökomodellregion Pfaffenhofener Land die Möglichkeit, sich beim Digitalen Treffen des Pfaffenhofener Seniorenbüros vorzustellen.

Direktvermarktung Pfaffenhofener Land

Erfolgreiches erstes Vereinsjahr

Seit seiner Gründung im Juni 2020 hat sich der Verein Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V. zu einer der erfolgreichsten digitalen Regionalinitiativen Deutschlands entwickelt. Dies bestätigt eine Statistik des Online-Marktplatzes ...

Biobier von Müllerbräu

Ein weiterer Schritt in Richtung bio-regionaler Wertschöpfungsketten

Die Brauerei Müllerbräu aus Pfaffenhofen hat 2021 ihr erstes biologisch gebrautes Bier auf den Markt gebracht und damit die Bio-Wertschöpfungsketten in der Region weiter gestärkt.

Delegation aus Costa Rica zu Besuch in Pfaffenhofen

Interkultureller Austausch zu den Themen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und ökologischer Landbau

Eine Delegation aus dem mittelamerikanischen Staat Costa Rica hat sich in Pfaffenhofen über das Engagement der Stadt in den Bereichen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und ökologischer Landbau informiert. Unter den vier Gästen aus Turrialba waren Bürgermeister Luis ...

Bio-Mohn von Bauern der Bodenallianz und der ÖMR in Pfaffenhofener Bäckereien

Stärkung bio-regionaler Wertschöpfungsketten

Fünf Pfaffenhofener Bäckereien verwenden seit dem Frühjahr diesen Jahres Bio-Mohn von Bauernhöfen der Pfaffenhofener Bodenallianz und der ÖMR. Die Bäckereien Bergmeister, Breitner, Prechter, Treffer aus Tegernbach und Wiesender verwenden den Mohn zur ...