Öko-Modellregion Steinwald-Allianz Oberpfalz

Bernhard und Klaudia Tretter

Drei Ferienwohnungen – und ein voll bewirtschafteter Bio-Hof direkt am Fuß des Steinwalds: Schon in zweiter Generation sind Bernhard und Klaudia Tretter auf Erholungssuchende und Urlauberfamilien spezialisiert. Beim Anblick der sanften Hügellandschaft und der artenreichen Magerwiesen stellt sich umgehend das Urlaubsfeeling ein. Und das verstärkt sich natürlich durch den herzlichen Empfang der beiden noch. Die Ferienwohnungen und das Programm sind das Herzensanliegen von Klaudia Tretter. Bernhard geht nebenher noch einer Lohnarbeit in einer benachbarten Landwirtschaft nach.

Das Anwesen ist ein wahres Kinderparadies. Ponyreiten, auf dem Traktor mitfahren, Angeln am Weiher, ein großer Lagerplatz mit Grillmöglichkeit – es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Die gemütlichen Unterkünfte sind für Allergiker geeignet, weshalb eigene Haustiere leider nicht erlaubt sind. Ergänzt werden sie durch Einrichtungen wie einen Fitnessraum oder einen Indoor-Spielplatz auf dem Dachboden – selbst wenn es mal regnen sollte, kommt also keine Langeweile auf.
Manchmal dürfen die Gäste auch tatkräftig mithelfen. Auf der Weide grast eine Mutterkuh-Herde Limousin-Rinder mit ihrer Nachzucht– und dazwischen eine Fleckvieh-Kuh, die ausschließlich Milch für die Feriengäste gibt – und so friedlich ist, dass auch Gäste sie gelegentlich selber melken können. Die Hühner am Hof sorgen für die Frühstückseier – und die Kinder freuen sich über den Streichelzoo, der von einem Meerschweinchen, ein paar Ziegen und Kaninchen bevölkert wird. Wenn’s abends im Stall ans Füttern geht, sind sie selbstredend auch gern gesehene Helfer.

Bernhard und Klaudia Tretter haben mit den Urlaubsunterkünften eine Möglichkeit gefunden, ihren Hof im Nebenerwerb erfolgreich weiterzuführen. Ihre Mitgliedschaft im Bio-Kreis zeugt von ihrem Verantwortungsbewusstsein und ihrem Engagement – und dem Bestreben, Menschen und Tieren das Beste zu geben, was ihnen möglich ist.