Öko-Modell-Regionen

Hannelore Hopfer

Mit Herzverstand und Augenmaß

_MG_7867

Wann gelingt es, Orten einen besonderen Charakter zu verleihen? Was braucht es, um Inseln der Stille und Beschaulichkeit, Räume zum Wohlfühlen zu erschaffen?
Geduld, Hingabe, Mut, Liebe zum Detail, zur Langsamkeit und ja, auch Zeit und Geld. Hannelore Hopfer hat sich einen Lebenstraum erfüllt, indem Sie ein Objekt radikal nach ihren eigenen Vorstellungen und Möglichkeiten gestaltet. Sie übernimmt das Anwesen des Kapellenhofes: 24 Hektar verpachtete Wiesen und Weiden mit Reitstall, eine Pension und ein Wirtshaus. Ziemlich heruntergekommen ist der Zustand der Immobilie zum Zeitpunkt der Übernahme. Kapital für eine schnelle Totalsanierung fehlt. Die Knappheit der Mittel wird zu einer Quelle der Kreativität: Was lässt sich erhalten, verwenden, renovieren?

 

Die Situation schuf Raum und Zeit, alles auf sich einwirken zu lassen und in Ruhe abzuwägen, was passt. Was aus diesem Anwesen werden soll. Was es zu würdigen und zu bewahren gilt und was Neuem oder auch nur der Leere weichen muss. Entstanden ist ein Ort, der sein Potential – stilvolle Stille und Beschaulichkeit – voll entfalten kann. Fast unbemerkt fällt jede Hektik von den Besuchern ab und sie finden sich in Büchern blätternd oder versunken in die stilvollen Arrangements im Inneren und Äußeren des Anwesens wieder. Überall laden Bücher, stilvolle Ecken zum absichtslosen Verweilen ein. Absichtsloses Verweilen. Ein beinah vergessener Zustand und ein radikaler Gegenentwurf zum rasanten, hektischen Lifestyle unserer Zeit.

 

Im Garten, in der Pension, im Haus. Alles ist mit Liebe zum Detail, mit Sinn für Schönheit, mit Respekt vor der Tradition und Blick in die Zukunft gestaltet. Vieles ist noch im Entstehen. Ohne Eile findet der Ort mehr und mehr zu seinem Charakter: stilvolle Stille und Beschaulichkeit.

 

Dazu passt, dass im Wirtshaus alles frisch gekocht wird. Auf Fertigprodukte wird ganz verzichtet. Regionales und Biologisches kommt immer dann zum Einsatz, wenn es vorhanden ist und leistbar. Die Weine stammen ausnahmslos von biologisch wirtschaftenden Winzern. Ein voller Genuss!

 

http://kapellenhof.eu/