Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel

Biomilch

Bio-Käse

Nach den vier Sorten von der mobilen Käserei Scholz sind nun zwei neue Bio-Weichkäse von der Käserei Frisch in Töfenreut ins Sortiment der Käse aus der Ökomodellregion aufgenommen worden. Die Familie Gröll in Unterstefling, die ihren Betrieb seit 2010 nach ökologischen Kriterien bewirtschaftet, lässt bei Maria Frisch einen ganz besonderen Weichkäse produzieren. Er wird mit zwei Kräutermischungen verfeinert und in Sonnenblumenöl der Familie Kraller eingelegt. Alle Zutaten sind in Bio-Qualität und wenn möglich aus regionaler Herkunft. Die eingelegten Weichkäse passen besonders gut aufs Brot oder zu frischem Salat, lassen sich aber auch pur herrlich genießen. Bei Maria Frisch ist alles noch liebevolle Handarbeit und das schmeckt man auch! Franz Gröll ist sehr zufrieden mit seinem Käse, dessen Vertrieb gerade erst anläuft. Auf dem Waginger Herbstmarkt fand der eingelegte Weichkäse reißenden Absatz, gemeinsam mit den Schnitt- und Hartkäsesorten der mobilen Käserei Scholz und dem Flaschlbrot von Jessica Linner.

Faltblatt Biokäse aus der Ökomodellregion

Kontakt

Marlene Berger-Stöckl

oekomodellregion@waging.de

+49 (0)8681 4005 37