„Oi mal Bio, bitte“ – Bio in der Gastronomie

Ein weiteres Ziel der Ökomodellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald ist es, den Verbrauchern die bio-regionalen Produkte auch beim Essen in den örtlichen Gaststätten näher zu bringen. So sollen immer mehr Komponenten durch Bio-Lebensmittel aus der Region ersetzt werden. Ein weiterer Schritt ist für die Gaststätten dann natürlich auch die Bio-Zertifizierung, um auch in der Speisekarte die ökologische Herkunft der Zutaten ausloben zu können.Um Gaststätten hier zu unterstützen sind Informationsveranstaltungen der Zertifizierungsgesellschaften geplant.

Wer Interesse hat mitzuwirken, kann sich gerne melden.

Kontakt

Cornelia Strigl

cstrigl@taennesberg.de

+49 (0)9655 9200 41