Öko-Modellregion Isental

Wettbewerb „Insektenfreundlichster Garten und Balkon im Landkreis Mühldorf 2019“

Ein bunt blühender und vielfältiger Garten und/oder Balkon ist nicht nur eine Augenweide, er bietet Lebensraum und Nahrung für eine Vielzahl heimischer Tierarten. Garten- und Balkonbesitzer können eine Menge für ein reichhaltiges Nahrungs- und Lebensraumangebot in ihrem Garten tun. Mit dem Wettbewerb wollen wir die Menschen motivieren, kleine oder große Schritte in ihrem Garten zu wagen, damit unsere lebenswichtigen Nützlinge wieder Kinderstuben, Rückzugsorte und einen reich gedeckten Tisch vorfinden.

Der Verlust von Insekten und ihren Ökostystemleistungen hat  nicht nur unmittelbare Auswirkungen auf die Umwelt, sondern auch auf uns Menschen. Insekten sind für unsere Ökosysteme unverzichtbar, u.a. für Nährstoffkreisläufe, den Abbau organischer Masse, die biologische Schädlingskontrolle, die Gewässerreinigung und die Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit. Für den Menschen haben u.a. auch die Bestäubungsleistungen von Insekten eine zentrale Bedeutung. In Deutschland wären beim Ausfall der Bestäubungsleistungen insbesondere der Obst- und Gemüseanbau, aber auch großflächig angebaute Ackerkulturpflanzen wie Raps, Sonnenblumen oder Ackerbohnen betroffen. Ohne Bestäubung durch Insekten würden die Erträge dramatisch zurückgehen, mit entsprechend negativen ökonomischen Auswirkungen. (Quelle: Bericht des Bundes über Kenntnisstand, aktuelle Forschungen und Untersuchungen zum Insektensterben sowie dessen Ursachen. Bonn, 15.Mai 2018)

Wie Sie einen insektenfreundlichen Garten/Balkon bekommen, können Sie auf den vier Infoveranstaltungen von Januar bis März 2019 erfahren (siehe unten und unter Termine).

Die Teilnahmebedingungen am Wettbewerb finden Sie im Flyer.  Den Bewerbungsbogen bitte ausfüllen und maximal fünf Bilder von Ihrem Garten anfügen, alle weiteren Bilder können nicht berücksichtigt werden!

Anmeldeschluss ist der 30.09.2019!

Hier geht`s zum Flyer und Bewerbungsbogen:

Flyer Wettbewerb Vorderseite (PDF)

Flyer Wettbewerb Rückseite (PDF)

Anmeldebogen (PDF)

Träger des Wettbewerbs:
Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Mühldorf e.V., Imkereiverein Stierberg, Bienenzuchtverein Buchbach e.V., TAGWERK, Ökomodellregion Isental

Kreisverbandd Gartenbau MÜ   Logo IV Stierberg ÖMR-Format    TW-Logo für ÖMR Homepage      logo

 

Kontakt

Rosa Kugler

rosa.kugler@tagwerk.net

+49 (0)8081 9379 51