Mobile Bio-Käserei

Käselager
© Daniel Delang

Die Bio-Milch aus dem Stiftland legt für die Verarbeitung weite Transportwege zurück und auch die Vermarktung der verarbeiteten Milch-Produkte findet nicht in der Region statt.

Das muss nicht sein und soll geändert werden!

Um den regionalen Bio-Milchproduzenten eine Perspektive zur regionalen Vermarktung der Milch zu geben, soll das Konzept einer Mobilen Käserei erstellt werden. Verschiedene Käsesorten sollen mit dem Ziel, Wertschöpfung in der Region und für die Betriebe zu generieren, hergestellt werden.

Die Vernetzung von Milch-Erzeugern, Verarbeitern und Vermarktern muss daher auf den Weg gebracht werden.

Es sind Interessierte Milch-Erzeuger und jegliche Ideen zur Milchverarbeitung sowie zur Bio-Milchvermarktung gesucht.






Projektbezogene Nachrichten:



Kontakt
Lisa Hertel
Projektmanagerin

ILE IKom Stiftland
Marktplatz 1
95671 Bärnau
+49 (0) 9635 924 2378
lisa.hertel@ikomstiftland.de

Mai 2020

Region: Stiftland