Regional- und Biomarkt

Regional- und Biomarkt
© Sabine Feddersen

Der Arbeitskreis “BioRegio Kooperationen - Wertschöpfungsketten in der Region fördern“ sammelte seit Herbst 2016 -2019 Erfahrungen in der Organisation und Durchführung eines jährlich dreimal stattfindenden Regional- und Biomarkts im Oberen Werntal.
Ab 2020 führt der Markt Werneck die Arbeit des Arbeitskreises “BioRegio Kooperationen – Wertschöpfungsketten in der Region fördern“ der Öko-Modellregion Oberes Werntal fort.

Die Ziele des Marktes sind

  • Möglichkeit schaffen zum Einkauf regionaler Produkte für Bürger
  • Erhöhung der Bekanntheit von regionalen und ökologisch wirtschaftenden Direktvermarktern und deren Produkte
  • Förderung des Austauschs zwischen Direktvermarktern und Bürgern über die landwirtschaftliche Produktion und dadurch Steigerung der Wertschätzung heimischer Lebensmittel

Das Format Regional- und Biomarkt der Öko-Modellregion Oberes Werntal ist damit eine Ein- und Verkaufsplattform für die Bürger und Direktvermarkter der Region. Für die Bürger, die die Landwirtschaft vor Ort unterstützen möchten, ist es eine gute Gelegenheit auf einfachem Weg regionale und ökologische Produkte einzukaufen.

Getreu dem Motto: „Wir erhalten regionale Natürlichkeit“


Projektbezogene Termine:



Kontakt
Anna-Katharina Paar
Projektmanagerin
Gemeinde Wasserlosen
Kirchstraße 1
97535 Wasserlosen
+49 (0)9726 9067 24
oekomodellregion@wasserlosen.de

Juni 2020

Region: Oberes Werntal