Regionaler Kräuteranbau für Herbaria und Salus

09.10.2018

Projekt:

Die Firmen Herbaria (Fischbachau) und Salus (Bruckmühl) haben Interesse an regional angebauten Kräutern, haben aber in unmittelbaren Umgebung ihrer Verarbeitungsbetriebe aufgrund des hohen Grünlandanteils nur wenige Betriebe mit Potential, Kräuter anzubauen. Aus diesem Grund haben sich Annette Haugg von Herbaria, Peter Riedl von Salus sowie Hilarius Häußler und Michael Rittershofer von der Öko-Modellregion Isental in Bruckmühl bei der Firma Salus getroffen, um über Möglichkeiten eines regionalen Bio-Kräuteranbaus zu sprechen.