Nachrichten

Bio-Steinwald-Kaffee und Bio-Stiftland-Espresso

Gemeinsames Projekt der Öko-Modellregionen Steinwald und Stiftland

Ein bio-regionales Produkt in Zusammenarbeit mit einer lokalen Kaffeerösterei auf den Markt zu bringen und damit sowohl das Bewusstsein für die hochwertigen Bio-Produkte der Region zu steigern als auch die Wertschöpfung im Gebiet der Öko-Modellregion zu halten ...

Regiothek-Auftakt Oberpfalz: Bio aus der Region für die Region

Transparenz und Qualität

Die Öko-Modellregionen "Stiftland", "Naturparkland Oberpfälzer Wald" und "Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg" öffnen die Regiothek für die Oberpfalz. Zum Auftakt ihrer Kooperation trafen sich die ÖMR-Projektmanagerinnen Barbara Ströll, Lisa Hertel und Cornelia ...

Newsletter der Öko-Modellregionen Stiftland und Naturparkland Oberpfälzer Wald

Um aktuelle Informationen und Neuigkeiten aus den Öko-Modellregionen Stiftland und Naturparkland Oberpfälzer Wald zu erfahren wurde ein Newsletter in Leben gerufen.

Hier finden Sie den Link zum Anmelden für den Newsletter, dann erhalten Sie vierteljährlich die aktuellen Themen aus den Öko-Modellregionen per Mail zugesendet.

Glückliche Kühe. Gute Milch.

Bio-Erlebnistag auf dem Naturlandhof von Matthias Zahn

Mittlerweile hat sicher nicht mehr jeder Einblick in den täglichen Ablauf und die Arbeiten auf einem landwirtschaftlichen Betrieb obwohl wir alle täglich die Erzeugnisse von Landwirten auf dem Teller haben. Deshalb organisierte die Öko-Modellregion Stiftland ...

Heimat erlesen

Regionalbuchtage mit den Öko-Modellregionen Steinwald Allianz und Stiftland

Die Öko-Modellregionen Steinwald Allianz und Stiftland haben mit dem Bücherhaus Rode in Tirschenreuth einen Büchertisch zusammengestellt. Anlass sind die Regionalbuchtage "Heimat erlesen" die in diesem Jahr unter dem Motto „verwurzelt- weltoffen- klimabewusst“ ...

Vom Schaf auf die Haut

Das Handwerk von Verabeitern im Wollgewerbe bringt die Öko-Modellregion Siebenstern und Stiftland zusammen. Zudem sind Schafhalter aus beiden Öko-Modellregion bei dem Schafprojekt willkommen!

180kg Topinambur gepflanzt

Mitte bis Ende April ist Topinambur-Pflanzzeit. Die Knollen, die über den Winter in den Biofeldern von Öko-Modellregionsmanager Günther Erhardt schlummerten, wurden diese Woche bei diversen Kleingärtnern, Obst- und Gartenbauvereinen und sogar für Topfkulturen auf dem Balkon ausgefahren.

Ökomodellregion Stiftland – Alles Käse!

Bio-Milch – ein wertvoller Rohstoff. Leider gibt es im Gebiet der nördlichen Oberpfalz keine Verarbeitungsmöglichkeiten um daraus mehr Wertschöpfung und Wertschätzung für regionale Bio-Milchprodukte zu generieren. Die Milch wird in größeren Molkereien „anonym“ weiterverarbeitet und einzelne Landwirte haben keine Möglichkeit, Waren die ausschließlich aus ...

Das Stiftland besucht die BIOFACH in Nürnberg

Die BIOFACH ist die weltweit größte Messe für ökologische Konsumgüter und DER Branchentreff. Dieses Jahr stand die bereits zum 31. Mal stattfindende Messe unter dem Motto „Bio wirkt!“.
Auf Einladung der Ökomodellregion Stiftland hin machten sich interessierte Landwirte, Vertreter der Kommunalverwaltung und Verbände am Donnerstag, den 13. Februar auf den Weg ...