Ausbildung zum „Zertifizierten Landschaftsobstbaumpfleger“

19.01.2017

 

„Die Biografie eines Obstbaumes gestalten“ – Streuobstanbau ist die nachhaltigste Art Obst zu erzeugen! Deshalb bieten wir auch 2017, neben den Wochenendkursen, eine professionelle Ausbildung mit Abschluss zum „Zertifizierten Landschaftsobstbaumpfleger“ (Baumwart) an. In einem einjährigen Kurs kann man ein umfangreiches Wissen in der traditionellen und der modernen, naturgemäßen Obstbaumpflege unter der fachkundigen Anleitung von Josef Weimer erlernen.

In sechs Unterichtsmodulen zwischen Januar und November 2017 wird in Theorie und Praxis die Pflege und Neuanlage von Landschaftsobstbäumen gelehrt und v.a. ein gutes Gespür für Streuobstgehölze vermittelt. Der Kurs richtet sich an Streuobstliebhaber, die ein zusätzliches Standbein im grünen Bereich suchen sowie an Beschäftigte von Forstbetrieben oder Kommunen, selbständige Unternehmer, Landwirte und Tätige in der Landschaftspflege und im Naturschutz.

 

Der Referent:
Josef Weimer, Gärtnermeister und Gartenbaulehrer
Befasst sich seit über 25 Jahren mit den Landschaftsobstbäumen. Er besitzt jahrelange Erfahrung als Kurs- und Seminarleiter und bewirtschaftet 2 ha Obstwiesen zu Versuchs- und Demonstrationszwecken. Josef Weimer gehört zu den deutschlandweit anerkannten Experten für den Landschaftsobstbau und sieht sich in der Tradition der früheren Obstbauwanderlehrer.

 

Näheres zum Kurs unter:

Flyer Seminar Landschaftsobstbaumpfleger (PDF)
http://www.streuobstinitiative-hersbruck.de/kurse
Email: ottmarfischer@web.de
Tel.: 09154/8699