Öko-Modellregion Oberes Werntal

Heckenkurs mit Josef Weimer

Schloss Gut Obbach, Dr.-Georg-Schäfer-Straße 5, 97502 Euerbach-Obbach - 17.05.2020 - 09:00-17:00 Uhr Anmeldeschluss 08.05.2020

 

Das Wesen(tliche) des Strauches

Mit seinem langjährigen Erfahrungsschatz als Gärtnermeister und Gartenbaulehrer, sowie als Mitglied der internationalen Arbeitsgruppe für biologisch dynamischen Obstbau, versteht es Josef Weimer die Themen fundiert und begeisternd zu vermitteln.
Seine Seminare schaffen ein grundlegendes Verständnis für die verschiedenen Gehölze, Obstarten und -sorten und vermitteln ein Rüstzeug für eine erfolgsversprechende Pflege.

Folgende Themen werden in Theorie und Praxis behandelt:

  • Entwicklungsgeschichte der Hecke
  • Die Hecke als Landschaftselement
  • Ökologie der Hecke
  • Heckentypen und Nutzungsformen, Bewirtschaftungstypen
  • Das Anlegen von Hecken
  • Feldgehölze und Flurheckenarten
  • Biologie und Übersicht der wichtigsten Arten
  • Die Gartenhecke
  • Ziersträucher im Garten
  • Hecken- und Strauchpflege

Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich.

Teilnehmerzahl: Max. 20 Personen
Kosten: 60 € incl. Verpflegung (Getränke, Mittagessen, Kaffee und Kuchen)
Mitzubringen sind: Schreibunterlagen, Schuhe zum Wechseln (Hausschuhe), warme Kleidung, Baumschere und Baumsäge

Anmeldung und Information:
Öko-Modellregion Oberes Werntal, Anna-Katharina Paar, Kirchstraße 1, 97535 Wasserlosen-Greßthal, Telefon: 09726 / 9067-24, Fax:09726 / 9067-29, E-Mail oekomodellregion@wasserlosen.de; www.oekomodellregionen.bayern

Wann: So., 17.05.2020, 9:00 – 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 08.05.2020
Kursort: Schloss Gut Obbach, Dr. Georg-Schäfer-Str. 5, 97502 Euerbach-Obbach, www.gut-obbach.de

Bericht des vergangenen Heckenkurses 28.11.2019…