Öko-Modell-Regionen
Nürnberg, Nürnberger Land, Roth

Termine / Bio-Erlebnistage: Bio auf Tour – Per Rad in die Region Kammerstein Bahnhof Schwabach, beim Taxistand - 15.09.2018 - 10:00

Bio auf Tour: Die Biometropole Nürnberg ermöglicht es, die Bio-Erzeugung der Region zu entdecken.
Wiederholung der ersten Tour des Sommers in dieser Reihe. Start und Ziel ist der Bahnhof Schwabach, an der Westseite am Taxistand. Zurück geht es um circa 17:00 Uhr. Transportmittel ist das eigene, verkehrstüchtige Fahrrad. Die Reisestrecke ist 25 bis 30 Kilometer lang von Schwabach aus in die Region Kammerstein (Landkreis Roth). Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer steuern auf dem Rundkurs zwei Stationen des Ökolandbaus an.

Erste Anlaufstelle ist der Obsthof Bub, der neben konventionell erzeugtem Obst und Spargel auch Bio-Äpfel und Bio-Birnen anbaut. Auf der Führung durch die Bio-Obstbaumreihen erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele Details über die Anforderungen beim Anbau von Bio-Obst. Zweiter Haltepunkt ist bei „Mein Garten und mehr -Hortus natura et cultura“.

In dem großen Bio-zertifizierten Staudengarten von Monika Lehner gibt es eine saisonale Vesper und ein Getränk, danach wird die artenreiche Bio-Streuobstwiese besichtigt.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 15 Euro, für Kinder bis 14 Jahre 7,50 Euro. Sonstige Ermäßigungen sind möglich. In der Teilnahmegebühr sind die Führungen und eine Mittagssuppe inklusive Getränk enthalten. Maximal können 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Tour gehen. Die Tour findet auch bei Regen statt.

Die Veranstalter empfehlen, witterungsgemäße Kleidung zu tragen.
Die verbindliche Anmeldung per E-Mail ist bis Montag, 10.09. 2018 möglich.