Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten

[Abgesagt] Gastronomie-Workshop: Der „Allgäuer Hornochse“ stellt sich vor

Bio-Berghotel Ifenblick, Gschwend 49, 87538 Balderschwang - 23.03.2020 - 09:30 - 14:15 Uhr

 

Der Termin wird aufgrund der aktuellen Entwicklungen auf unbestimmte Zeit verschoben.

Bio-regionales Weiderindfleisch in Allgäuer Küchen

Immer mehr Menschen fragen nach bio-regionalem Rindfleisch. Das Oberallgäu mit 21,5% Biolandwirtschaft bietet dafür die besten Voraussetzungen.
Die Veranstaltung dient als Plattform zur Vernetzung landwirtschaftlicher Betriebe mit interessierten Gastronomiebetrieben, die den Wert regionaler Bio Produkte erkannt haben. In gemeinsamen Diskussionen und Gesprächen sollen die Herausforderungen einer Ganztierverwertung miteinander besprochen und Lösungen dafür gefunden werden.

Wie eine erfolgreiche Zusammenarbeit aussehen kann, zeigt uns der „Riegseer Weideochs“. Initiator und Landwirt Georg Mayr erläutert uns das Konzept und steht für Fragen Rede und Antwort.

Mit der regionalen Bio-Rindfleischmarke „Allgäuer Hornochse“ erhalten die Gastronomen eine starke Marke an die Hand. Handel und Gastronomie profitieren von der Presse und Kommunikationsarbeit der Öko Modellregion Oberallgäu Kempten.

Wir freuen uns, Sie beim Workshop begrüßen zu dürfen!

Hier geht es zum Programm und den Veranstaltungsdetails: Gastro-WS_Allgäuer_Hornochse_Einladung

Anmeldung bitte verbindlich bis 09.03.2020 bei der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten:
sarah.diem@lra-oa.bayern.de