Nürnberg: Tag der offenen Tür im Knoblauchsland – mit Bio-Staudengärtnerei Ell

Boxdorf, Buch, Kraftshof, Neunhof, 90427 Nürnberg - 05.05.2019 - ab 10:00

 

Am 5. Mai lädt der Gemüseerzeugerverband Knoblauchsland e.V. unter Schirmherrinschaft der Bayerischen Staatsministerin für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Michaela Kaniber zum Tag der offenen Tür. Unter dem Motto „Knoblauchsland – Gemüsebau in der Metropolregion“ öffnen zahlreiche Gemüsebetriebe in den Knoblauchsländer Ortschaften Boxdorf, Buch, Kraftshof und Neunhof ihre Tore und laden zum Blick in die Gewächshäuser und auf die Felder ein.

An 19 verschiedenen, über die Ortschaften verteilten Standorten präsentieren sich unzählige in der Region aktive Betriebe und Zusammenschlüsse, die man per Sonderbuslinie oder Kutschenroute erreichen kann. Ab P+R Parkplatz und Tram-Haltestelle „Am Wegfeld“ kann man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zusteigen (Autofahrer sind aufgefordert, die zentralen Parkplätze zu nutzen, da entlang der Busroute teilweise absolutes Halteverbot besteht).

Im Routenverlauf am nördlichsten gelegen findet sich der Gemeinschaftsstand der Neunhofer Bauern, an dem die Bioland-Staudengärtnerei Ell, Mitglied des Zusammenschlusses der Knoblauchsländer Bio-Macher ihr Gewächshaus öffnet, der Landschaftspflegeverband über seine Arbeit informiert und Traktoren, Bodenbearbeitungsgeräte sowie Pflanz- und Sämaschinen im Einsatz zu bestaunen sein werden.  Außerdem wird frischer Spargel geerntet und insektenfreundliche Pflanzen können erworben werden.

Veranstalter: Gemüseerzeugerverband Knoblauchsland e.V., regionale Betriebe