Öko-Modellregion Waldsassengau (bei Würzburg)

Bio-Erlebnistage: Tag der Öko-Modellregion 2019!

Bioland-Hof Schwab, Birkenfelder Str. 17, Remlingen - 15.09.2019 - 11:00 - 17:00 Uhr

 

Am 15.09.19 kommt wieder alles zusammen: Den feierlichen Rahmen bildet der Saatmarkt in Remlingen sowie die Bayerischen Bio-Erlebnistage 2019. Die Bühne für die Grünen Akteure der Region stellt Bioland-Hof Schwab zur Verfügung und lädt alle ein, diese Gelegenheit zum Austausch mit den Bürgern der Region zu nutzen!

Folgende Aktionen sind geplant:

Beflaggung durch Allianz-Gemeinden
Offener Hofladen
Betriebs-Führungen plus Ausstellung Landmaschinen-Technik
Fotoausstellung Regionale LW im Wandel der Zeiten sowie „Hier blüht uns was!“
Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene (z.B. Kartoffeldruck)

Bunter Markt mit Informationsständen:
Allianz und ÖMR Waldsassengau (Glücksrad und Preise!)
Umweltbeauftragte Hettstadt/Helmstadt plus Naturschutzwächter Heinz Rittinger
LPV Würzburg
Main-Bienen-Streuobst-Genossenschaft (Verkostungen und Verkauf ihrer Spezialitäten)
Jonas Gampe (Permakulturgarten) – Natur-Garten Bamberger – Saatgut Grüner Tiger – Stauden- Simon
Anbauverband Bioland (Infos und mehr)
Korncorner aus Billingshausen (Getreide, Gewürze, Besonderheiten)
Hühnermobil Dengel/Neubrunn (Eier, Eierlikör, Nudeln, …)
BLOP-Stammtisch Remlingen (Besser leben ohne Plastik! -Mitmach-Aktionen)
Kai Schießer – Nistkästen für Vögel/Insekten

Führungen:

Gesprächsrunde „Biodiversität Naturteich“ mit Werner Simon (12:00 Uhr & 15:30 Uhr)
Gesprächsrunde „Struktur & Vielfalt im Garten“ (12:30 Uhr)
mit Dipl.-Biologe Andreas Protte
Grußworte des Landrates Eberhard Nuß (13:30 Uhr)
Betriebsführung mit Thomas Schwab (ca. 1 Stunde) (11:30 Uhr & 13:45 Uhr)
Gewinnerehrung Wettbewerb „Hier blüht uns was“ (15:00 Uhr)

Für die Besucher wird es neben den Ständen, Aktionen und Betriebsführungen auch geführte Wander-Touren geben, die ab Uettingen und Hettstadt… zum Bioland-Hof Schwab führen werden – nähere Infos zu den Touren unter Allianz Waldsassengau

Flyer Tag der Öko-Modellregion Waldsassengau 2019