Selbst ist der Gemüsegärtner – Gartenpraxis für Einsteiger II

Tanjas Garten, Amberg-Schäflohe - 27.04.2019 - 15.00 - 17.00 Uhr

 

Vierteilige Seminarreihe für den ökologischen Gemüseanbau im Garten mit Gärtnermeisterin Tanja Götz.

II Praxis Gemüsegarten: Tipps und Tricks im Frühjahr – Gartenbesuch  – AUSGEBUCHT mit Warteliste

Wie schaut die Theorie in der Praxis aus? Wir besuchen den Gemüsegarten von Tanja Götz bei Amberg. Die Gärtnermeisterin zeigt uns wie sie Jauche ansetzt, neue Beete anlegt, aussät, ihre Hochbeete bewirtschaftet und Jungpflanzen anzieht. Bringen Sie Ihre Fragen rund um den Gemüseanbau mit. Jeder Teilnehmer darf sich ein Paar Jungpflanzen mit nach Hause nehmen. Teilnehmerzahl: max. 15 Personen. Anmeldung erforderlich. Kostenbeitrag: 10 €

Anmeldung: ÖMR-Projektbüro

Weitere Termine der Reihe:

Sa, 29.06.2019           17:00-19:00 Uhr

III Praxis Gemüsegarten: Pflanzengesundheit – Bodenleben und Nützlinge – Gartenbesuch

Wenn der Boden die Pflanze optimal versorgt, können Blattlaus, Erdfloh & Co keinen großen Schaden anrichten. Tanja Götz zeigt uns, wie wir Boden und Pflanzen stärken und kleine Helfer fördern können. Wer im Herbst noch Gemüse ernten möchte, kann noch im Juli säen. Welche Sorten eignen sich für die Herbstkultur und was ist zu beachten?

Sa, 5.10.2019              14:30-16:30 Uhr

IV Praxis Gemüsegarten: Vorbereitungen für den Winter – Gartenbesuch

Was braucht der Boden im Herbst? Wie kann ich Gemüse im Garten einlagern? Wie setze ich den Kompost richtig um? Wie kann ich Gemüse für den Winter schmackhaft konservieren?

Ort jeweils: Tanja`s Garten, Amberg-Schäflohe.