„Wilde Früchte“ – naturkundlicher Spaziergang

Hammermühle, Hammermühlstraße 32, 92277 Hohenburg - 07.09.2019 - 14.00– 15:30 Uhr

 

Nun leuchten sie wieder aus Hecken und Büschen, die wilden Früchte. „Köstlich, essbar oder giftig?“ – das ist hier die Frage.

Wildfrüchte sind besonders reich an gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen. Als Jäger und Sammler haben die Menschen über Jahrtausende davon profitiert. Heute werden die wilden Früchte wieder geschätzt und können vielfältig zubereitet werden. Die Biologin Barbara Ströll stellt verschiedene Früchte und ihre  Besonderheiten vor.

Ausrüstung: robuste Schuhe

Veranstalter: VHS Amberg-Sulzbach in Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband.

Anmeldung unter info@vhs-as.de (max. 20 Teilnehmer), Kursgebühr: 10 €