Öko-Modellregion Isental

„Wildpflanzen im eigenen Garten – eine schmucke Angelegenheit“

Gasthaus Maier, Gallenbach 31, 84574 Taufkirchen - 28.03.2019 - 19:30 Uhr

 

Wer bei „Wildpflanzen“ gleich an struppige Wildnis denkt, liegt falsch: Viele einheimische Arten sind so attraktiv, dass sie ohne Weiteres in einem Hausgarten Platz finden. Wer heimische Wildpflanzen in seinen Garten holt, leistet einen in heutiger Zeit unschätzbaren Beitrag gegen den Verlust von Biodiversität. Diplom-Biologe Stefan Kattari zeigt, wie das in der Praxis ansprechend gelingen kann.

Stefan Kattari, Diplom-Biologe