Basis-Kurs Solidarische Landwirtschaft 2022

Ein fundierter Einstieg in das Solawi-Modell für Gründer:innen und Netzwerker:innen

Projekt: Solidarische Landwirtschaft: Blümlhof

11. Februar 2022 bis 13. Februar 2022

Besucherinnen informieren sich im Rahmen einer Hofführung über das Konzept "Solidarische Landwirtschaft"

Der Basisseminar ermöglicht interessierten Gründer:innen und Netzwerker:innen einen fundierten Einstieg in das Solawi-Modell
© SoLaWi Lenzwald

Im Winter 2021/2022 findet in Kooperation mit dem Netzwerk Solidarische Landwirtschaft ein Solawi Basis-Kurs erstmals im Südosten Deutschlands statt. Die Nachfrage nach Solawi ist weiterhin hoch und die Gründungen wollen gut vorbereitet sein. Da bietet der Kurs eine ideale Basis für die Gründung einer Solawi!
Datum: Start Freitag 11.02.2022 9 Uhr - Ende Sonntag 13.02.2022 17 Uhr

Zielgruppe: interessierte Solawi-Pioniere und Netzwerker:innen

Mit einem vielfältigen Team und Methoden-Mix lernen wir die Prinzipien des Solawi-Modells und le-bendige Praxis-Beispiele kennen. Wir gehen auch ganz praktisch an die Konzeption Eures Projektes heran. Drumherum ist auch viel Raum für Gespräche, Geselligkeit und Gutes Essen!

Der Kurs findet beim Hofprojekt Puls der Erde statt – mit Solawi-Gärtnerei und Seminarhaus, alles an einem Ort. Außerdem lernen wir bei einer Exkursion den nahegelegen Blümlhof kennen – eine Solawi mit Tierhaltung, Ackerbau und Verarbeitung.

Das bietet der Kurs
  • Eine fundierte Einführung in die Prinzipien von Solawi
  • Kennenlernen von zwei Solawi-Praxisbetrieben
  • Das Handwerkszeug zur Gründung einer Solawi
  • Offene Beratung mit Solawi-Berater Klaus Strüber
  • Anschluss an die Solawi-Bewegung
  • Unterstützung, um mit der eigenen Vision/Projekt weiterzukommen



Veranstaltungsort: Seminarhaus Lenzwald, Lenzwald 2, 84570 Polling (80km östlich von München)

Kosten: ca. 520€ pro Person inkl. U/V (bei 12 Teilnehmer:innen, aufgeteilt nach Solidarprinzip)

Anmeldung: Weitere Infos und Anmeldung unter http://innerhumus.org/basis-kurs bis 21.01.2022

Bei Interesse meldet Euch gerne an bei Gabriel Erben oder teilt die Einladung in Euren Netzwerken!

In Kooperation mit dem Netzwerk Solidarische Landwirtschaft und der Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof in Burgkirchen a.d.Alz.

Gemeinsam für eine Landwirtschaft mit Zukunft!

Downloads

Beginn: 11.02.2022 09:00 Uhr

Ende: 13.02.2022 17:00 Uhr

Ort: Seminarhaus Lenzwald in Polling (80km östlich von München)

Regionen: Inn-Salzach