Großes Bio-Erntedankfest

auf Gut Mergenthau

Projekt: „Bewusst Bio“

Graphik Erntedankfest

Bio Erntedankfest
© Benedikt Frommer

Beim Erntedankfest auf Gut Mergenthau zeigt sich zum Ende der Bio-Erlebnistage noch einmal die gesamte Bandbreite der ökologischen Landwirtschaft gepaart mit BioKöstlichkeiten und bester musikalischer Unterhaltung.

Unter dem Motto „Danken, teilen, gemeinsam feiern“ laden die Bio-Bäuerinnen und -Bauern der Öko-Modellregion Paartal zu einem bunten Erntedankfest auf Gut Mergenthau in Kissing ein. Das Herzstück dieses Tages ist der von den Bäuerinnen und Bauern gestaltete Gottesdienst mit Pfarrer Stahl – musikalisch begleitet durch den Bio-Bäuerinnen-Chor und -Orchester. Beginn ist um 11 Uhr. „Mit dem Erntedankfest erinnern wir an den engen Zusammenhang von Mensch, Natur und den Geschenken Gottes“, erklärt Kathrin Seidel, Projektmanagerin der Öko-Modellregion. „Dank der Bio-Erlebnistage gelingt es uns, noch mehr Menschen zu erreichen und ihnen die ökologische Landwirtschaft sowie die daraus entstehenden regionalen Köstlichkeiten näher zu bringen.“ Königlicher Besuch Zu verköstigen gibt es verschiedenste regionale Bio-Spezialitäten wie Flammkuchen, Popcorn, weitere Bio-Süßigkeiten sowie Bier aus der Region. Besonders stolz sind einige Landwirte auf den ersten Bio-BruderOx Burger, welcher aus einem Kooperationsprojekt der Bio-Milchviehbetriebe mit den Mästern entstanden ist. Gestärkt können sich die Besucher:innen bei einer Führung durch die Naturland-zertifizierte Christbaum-Plantage über nachhaltige Forstwirtschaft und Biotop-Erhaltung informieren und sich auf der Traktoren-Ausstellung ein Bild von der Landwirtschaft aus früheren Zeiten und heute machen. Auf die Kleinen wartet ein buntes Programm mit Getreide-Mandalas basteln, Kinderschminken und vielem mehr. Informationsstände zu ökologischer Landwirtschaft und Naturschutz, verschiedene Verkaufsstände, ein Besuch der Bio-Königin Annalena und ein kabarettistischer Überraschungsgast runden das Fest auf Gut Mergenthau ab. Seit Generationen in Familienbesitz Das Gut Mergenthau könnte idyllischer kaum liegen. Auf einer Hügelreihe südöstlich von Augsburg, inmitten von Wäldern gelegen, bietet es dem BesucherInnen das Bild eines romantischen Landsitzes. Seit 1828 im Familienbesitz leitet heute Familie Fottner das Anwesen, das durch zahlreiche Veranstaltungen weit über die Region hinaus bekannt ist. Durch die urige und zugleich moderne Tenne, den großzügigen Innenhof und die gepflegten Außenanlagen ist das Gut ein idealer Ort zum Entspannen und Feiern. Die Öko-Modellregion Paartal freut sich auf Sie!

Bitte beachten Sie es gelten die tages-aktuellen 3 G-Regeln!
Ab 10:00 Uhr Einlass
11:00 Uhr: überkonfessionelle / ökumenische Erntedank-Feier mit Pfarrer Stahl und musikalischer Begleitung durch Marelies Hammerl & dem Bio-Bäuerinnen Chor
12:15 Uhr: Eröffnung & Grußwort durch Kathrin Seidel Managerin der Öko-Modellregion Paartal, Reinhard Gürtner 1. Bürgermeister aus Kissing, Cordula Rutz Geschäftsführerin LVÖ und Bio-Königin Anna-Lena die Erste
danach Mittagessen mit bio-regionalen Erntedankgerichten wie dem BruderOx Burger, Bio-Flammenkuchen, Bio-Bier vom Boandlbräu uvm.
Fröhliches Markttreiben mit bio-regionalen Spezialitäten wie Honig, BruderOx-Fleischpaketen und Wurstwaren, Kartoffeln, Süsskartoffeln, Mehl, Quinoa, Kürbiskerne, Kürbiskernöl, Ölsaaten, Müesli, Brot & Backwaren, Popcorn, Eier, Nudeln, Datteln uvm.
Ab 13:30 Uhr: Kaffee & Kuchen
Ab 14:30 Uhr: Moni
16:55 Uhr: Verabschiedung
17:00 Uhr: Ende

Beginn: 10.10.2021 11:00 Uhr

Ende: 10.10.2021 17:00 Uhr

Ort: Gut Mergenthau

Regionen: Paartal