Einladung zum 2. Treffen des regionalen Erzeuger- und Verarbeiter-Netzwerks

Projekt: Bio-Direktvermarktung stärken – fruchtbares Land ernährt die Stadt

29. November 2022 bis 29. November 2022

Drei Personen stehen vor einem Verkaufshäuschen aus Holz im Gespräch.

Gespräch vor den Bio-Verkaufshäuschen
© Daniel Delang

Vermarktung ist ein wichtiges Standbein vieler (Bio)-Landwirte, Erzeuger und Verarbeiter –erfolgreiche Kundenkommunikation und mögliche Formen der Kundenbindung spielen somit eine immer wichtigere Rolle.
Daher laden das Regionalmanagement des Landkreises Amberg-Sulzbach gemeinsam mit der Öko-Modellregion Amberg-Sulzbach/Stadt Amberg und dem Amt für Ernährung,
Landwirtschaft und Forsten Amberg-Neumarkt i.d.OPf. ein zu einem 2. Online-Treffen für (Bio-)Landwirte, Erzeuger und Verarbeiter aus dem Amberg-Sulzbacher Land.
Ziel des Netzwerks ist die Verknüpfung von lokalen Akteuren, die Schaffung einer Austauschplattform für die regionale und bio-regionale Lebensmittel-Versorgung und das gemeinsame Arbeiten an Lösungen für die Zukunft. Dabei wollen wir vor allem auch die Generation der Hof- und Betriebsnachfolger ansprechen.

Das 2. Treffen steht unter dem Motto (Online)-Kommunikation mit Kunden und erfolgreiche Kundenbindung – wie kann dies gelingen?

Folgendes Programm ist geplant:
  • 14:00 Uhr Begrüßung durch die Öko-Modellregion, das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und das Regionalmanagement
  • 14:10 Uhr „Starker Auftritt für Direktvermarkter – online und offline zielgerichtet kommunizieren: So erreichen Sie potentielle Kunden über Website, Social Media und im echten Leben“, Impulsvortrag durch Carolin Nuscheler, Resi Agentur
  • 15:10 Uhr Kundenkommunikation in der Praxis: Erfahrungen der Bio-Bäckerei Wehr, Vorstellung durch Thomas Wehr, Stöckelsberg
  • 15:30 Uhr Kundenkommunikation in der Praxis: Erfahrungen des Klosters Plankstetten, Vorstellung durch Frater Andreas Schmidt, Plankstetten
  • 15:50 Uhr Fragen an die Vortragenden
  • 16:10 Uhr Diskussion und Möglichkeit zur Vernetzung
  • 16:45 Uhr Ende der Veranstaltung
Hier geht es zur Anmeldung bis spätestens 25.11.2022.


Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Mail mit dem Zugangslink zur Webex-Videokonferenz.

Kontakt:
Öko-Modellregion Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg
Annika Reich
Schloßgraben 3
92224 Amberg
Mobil: 0151 17578472
Mail: oekomodellregion@lpv-amberg-sulzbach.de

Downloads

Beginn: 29.11.2022 14:00 Uhr

Ende: 29.11.2022 16:45 Uhr

Veranstaltungsart: Seminar

Ort: Online

Regionen: Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg