Erster BioRegioMarkt in Regensburg

Am Wochenende vom 19. bis 20. September findet auf dem Neupfarrplatz Regensburgs erster BioRegioMarkt statt. Erzeuger und Verarbeiter von Bio-Lebensmitteln stellen sich vor und bieten ihre Erzeugnisse an.

Dabei gibt es eine breite Angebotspalette zu entdecken, die von Obst und Gemüse über Wurst, Käse, Eier und Honig hin zu Back- und Teigwaren bis zu Bier, Wein, Schnäpsen und Likören reicht. Wer direkt vor Ort bereits Appetit bekommt, kann seinen Hunger mit Suppe, Flammkuchen, Pizza oder Pasta stillen. Zum Nachtisch wartet ein Angebot an Kaffee, Eis und Kuchen. Alles in Bio-Qualität und alles von regionalen Erzeugern bzw. Verarbeitern.
In einem Freilaufgehege können bedrohte Nutztierrassen wie die Thüringer Waldziege oder das Coburger Fuchs-Schaf bestaunt werden.

Darüber hinaus informieren verschiedene Vereine über ihre Aktivitäten, mit denen sie sich in Stadt und Landkreis für eine ökologisch ausgerichtete Zukunft engagieren. Wer will, kann bei einem interaktiven Quiz mitmachen und mit etwas Glück tolle Preise gewinnen.

Kontakt:
Matthias Sabatier
Projektmanager Öko-Modellregion Regensburg
Landratsamt Regensburg
Regionalentwicklung
Altmühlstraße 3 | 93059 Regensburg
Telefon 0941 4009-168 | Telefax 0941 4009-490
matthias.sabatier@lra-regensburg.de



Elke Oelkers
Projektmanagement Biostadt und Öko-Modellregion Regensburg
Stadt Regensburg
Umweltamt
Bruderwöhrdstr. 15b | 93055 Regensburg
Telefon 0941/507-5317 | Telefax 0941/507-4319
Mobil 0151/240 19 389
oelkers.elke@regensburg.de

Beginn: 19.09.2020 10:00 Uhr

Ende: 20.09.2020 16:00 Uhr

Ort: Neupfarrplatz Regensburg

Regionen: Region Regensburg