ENTFÄLLT Gemüse aus dem Allgäu für das Allgäu

Paprika Ernte
© Daniel Delang

Besichtigung des Grasserhof, einem Demeter Betrieb, in Aitrang.

Bei dieser Führung bekommen wir Einsicht in einen der größten Bio-Gemüse-Anbaubetriebe des Allgäus. Auf den großen Freiflächen und Gewächshäusern wächst und sprießt es zu dieser Jahreszeit kräftig. Wir erfahren, was Bio ausmacht, wie man trotz des Verzichts auf Pestizide eine reiche Ernte erzeugen kann und einiges über Permakultur. Außerdem bekommen wir Einblick in die Vermarktung und wo man regionale Produkte erwerben kann.

Der Eintritt ist frei! Anmeldung ist erforderlich!

Samstag, 20.06.2020 10:00 bis 12:00

Treffpunkt: Grasserhof Aitrang, Wenglinger Str. 2

Anmeldung bei der VHS Marktoberdorf

online https://vhs-marktoberdorf.de/Veranstaltung/titel-Gem%C3%BCse+aus+dem+Allg%C3%A4u+f%C3%BCr+das+Allg%C3%A4u%3A%0ABesichtigung+des+Demeterhof+Grasser/cmx5de67abad2f86.html

oder telefonisch: 08342/96919-0

Beschreibung des Veranstaltungsortes:
Grasserhof Aitrang, Wenglinger Str. 2

Kontakt:
Florian Timmermann
Florian.Timmermann@lra-oal.bayern.de
+49 (0)8342 911453

Beginn: 20.06.2020 00:00 Uhr

Regionen: Ostallgäu