'Kartoffeln klauben' für Kinder - AUSGEBUCHT

auf dem Demeter-Hof Ehemann bei Freystadt am 8. September 2021

Projekt: Bewusstseinsbildung für Verbraucher

.

Bio-Kartoffeln selber ernten – ein Erlebnis für Kinder auf dem Demeter-Betrieb Ehemann in Oberndorf bei Freystadt am 8. September 2021.
© Peter Forster

Hallo Kinder, Kartoffeln auf dem Acker klauben, so wie das früher eure Eltern und Großeltern gemacht haben, das dürft ihr heute auf dem Gemüse-Betrieb von Jakob Ehemann in Oberndorf bei Freystadt. Mit dem Roder holt Jakob die Kartoffeln aus der Erde. Anschließend klaubt ihr die Kartoffeln in eure mitgebrachten Eimer und füllt sie später in Säcke.
Wir schüren auch ein Kartoffelfeuer, in dem ihr Kartoffeln (in Alufolie) garen und Stockbrot backen könnt, das wir anschließend gemeinsam essen.

Gegen 12 Uhr ist die Aktion zu Ende und eure Eltern dürfen euch auf dem Kartoffelacker wieder abholen.
ORGANISATORISCHES:
- Wir treffen uns um 9.30 Uhr am Kartoffelfeld von Jakob Ehemann zwischen Oberndorf (bei 92342 Freystadt) und Thannhausen (mit dem Auto gut erreichbar).

MITBRINGEN:
- "Räuberklamotten" und feste Schuhe/ Gummistiefel anziehen, denn auf dem Kartoffelfeld ist es erdig!
- Sonnenschutz (Cappie, Sonnencreme - am besten vorher eincremen)
- einen Eimer zum Kartoffeln aufsammeln mitbringen
- wenn möglich einen etwa 1 m langen Stock (Haselnuss-, Buchen- oder Weidenrute) zum Stockbrot-Backen
- Teller und Besteck
- kleines Handtuch (zum Hände abtrocknen; Wasser zum Hände waschen vorhanden)
- Getränk und evtl. Snack (für den Eigenbedarf)
- evtl. Wechselkleidung

Beschreibung des Veranstaltungsortes:
Wir treffen uns um 9.30 Uhr am Kartoffelfeld von Jakob Ehemann zwischen Oberndorf (bei 92342 Freystadt) und Thannhausen (mit dem Auto gut erreichbar).

Kontakt:
Sandra Foistner, Projektmanagerin Öko-Modellregion Landkreis Neumarkt i.d.OPf.
Telefon 09181 - 50 929 14
E-Mail: foistner@reginagmbh.de

TEILNAHME:
die Teilnahme ist geeignet für Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren
Die Aktion findet nur bei schönem Wetter statt.

KOSTEN:
Die Teilnahme ist kostenlos.

ANMELDUNG:
per E-Mail unter foistner@reginagmbh.de :

Bitte geben Sie folgendes an:
- Kartoffeln klauben für Kinder; Vor- und Nachname des Kindes/ der Kinder
-
eine Telefonnummer (für Benachrichtigungen, falls die Aktion wetterbedingt abgesagt werden muss!)
- Erlaubnis für die Veröffentlichung von Fotos:
Unser/e Kind/er dürfen in Zusammenhang mit der Aktion "Kartoffeln klauben" auf Fotos in der Tagespresse und auf der Webseite der Öko-Modellregion abgebildet werden: JA oder NEIN (Zutreffendes bitte angeben)

An der Aktion können max. 20 Kinder teilnehmen. Die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen entscheidet.

Infos zum Demeter-Hof von Jakob Ehemann unter www.demeterhof-ehemann.de

Beginn: 08.09.2021 09:30 Uhr

Ende: 08.09.2021 12:00 Uhr

Veranstaltungsart: Workshop

Ort: Kartoffelfeld von Jakob Ehemann zwischen Oberndorf (bei 92342 Freystadt) und Thannhausen

Regionen: Neumarkt i.d. OPf.