Öko-Modellregion Stammtisch

Biohof Messingschlager in Birkenreuth

Projekt: Entwicklungsperspektive Ökologische Landwirtschaft

19. September 2022 bis 18. September 2022

Erklärung Reinigungsanlage für Bio-Getreide (Marco Messingschlager)

Erklärung Reinigungsanlage für Bio-Getreide (Marco Messingschlager)
© Lisa Distler

Besichtigung der Reinigungsanlage für Bio-Getreide und anschließend gemütliches Beisammensein.
Der erste Stammtisch der Öko-Modellregion Fränkische Schweiz findet am Biohof Marco Messingschlager statt. Marco Messingschlager betreibt seinen Betrieb im Nebenerwerb und baut Soja, Mais, Weizen und Gerste an. Im Rahmen des Verfügungsrahmen Ökoprojekte wurde am Betrieb eine Bio-Getreidereinigungsanlage gefördert mit der Saatgutnachbau möglich ist und die Reinigung von Speisegetreide. Beim Stammtisch besichtigen wir gemeinsam den Betrieb und erhalten eine Vorführung der Getreidereinigungsanlage. Danach gemütliches Beisammensein am Betrieb. Eingeladen sind Bio-Landwirte und konventionelle Landwirte, die am ökologischen Landbau interessiert sind.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich über diese Seite an.

Beschreibung des Veranstaltungsortes:
Montag, 19. September 2022 ab 19:30 Uhr

Biohof Marco Messingschlager
Birkenreuth 22
91346 Wiesenttal
 

Kontakt:
Lisa Distler
Projektmanagerin

ILE Wirtschaftsband A9 e.V.
Hauptstraße 37
91257 Pegnitz

+49 (0) 160 93282113
lisa.distler@oeko-fraenkische.de

Beginn: 19.09.2022 19:30 Uhr

Ende: 18.09.2022 21:30 Uhr

Veranstaltungsart: Feldbegehung

Ort: Birkenreuth

Regionen: Fränkische Schweiz