Vom Feld in den Topf – Betriebsbesuch beim Biokreishof Cäcilia und Alfons Brütting

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bio-Erlebnistage

Projekt: Öffentlichkeitsarbeit und Bewusstseinsbildung

09. September 2022 bis 09. September 2022

Hand hält Getreide

Bio-Erlebnistage Biokreishof Brütting
© Lisa Distler / Canva

„Nudeln gehen immer“ ist das Speiseplanmotto in vielen Küchen. Cäcilia und Alfons Brütting erklären bei der Betriebsbesichtigung ihres Biokreis-Hofes, welche Schritte nötig sind, damit aus einem Dinkelkorn Nudeln werden und wie sie „auf die Nudel“ gekommen sind.
Der Bio-Dinkel wächst auf den Feldern um ihren Hof, die Eier stammen von den eigenen Hühnern.

Anmeldung
Anmeldung für die Hofführung bitte über eveeno.

Beschreibung des Veranstaltungsortes:
Biokreishof Alfons und Cäcilia Brütting
Seelig 8
91344 Waischenfeld

Beginn: 16 Uhr
Ende: voraussichtlich 17:30 Uhr 

Kontakt:
Lisa Distler
Projektmanagerin

ILE Wirtschaftsband A9 e.V.
Hauptstraße 37
91257 Pegnitz

+49 (0) 160 93282113
lisa.distler@oeko-fraenkische.de

Beginn: 09.09.2022 16:00 Uhr

Ende: 09.09.2022 17:30 Uhr

Veranstaltungsart: Informationsveranstaltung

Ort: Biokreishof Alfons und Cäcilia Brütting

Regionen: Fränkische Schweiz