Veranstaltung auf dem Bioland-Betrieb Biohof Cäsar

01.06.2017

Projekt: Landwirtschaft: Perspektive Ökolandbau?

Rund 50 interessierte Personen, darunter Landwirte der Region sowie Bürgermeister und Gemeinderäte der Öko-Modellregion Oberes Werntal kamen am 1.6.2017 zur gemeinsamen Feldbegehung auf Biohof Cäsar, Gut Dächheim zusammen. Begleitet wurde die Veranstaltung von B. Schwab, Fachzentrum Ökolandbau am AELF Bamberg und M. Weller, Erzeugerfachberater des Anbauverbands Bioland. Nach einer kurzen Vorstellung verschiedener ackerbaulicher Maschinen, die zur mechanischen Unkrautregulierung eingesetzt werden, ging es gemeinsam auf die Äcker zu Öko-Zuckerrüben, -Weizen, -Sonnenblumen und –Kartoffel. Hier erklärte Betriebsleiter H. Cäsar, welche Maßnahmen von der Aussaat bis zur Ernte auf den Feldern durchgeführt werden und wo dabei die Herausforderungen im Ökolandbau liegen. Zurück am Betrieb stellte M. Weller, 11 verschiedene Maßnahmen zur Beikrautregulierung in den Beständen vor. Hierbei sei es wesentlich diese Maßnahmen zum richtigen Zeitpunkt auszuführen.

Dies zeichnet auch gute Öko-Betriebsleiter aus, so M. Weller, sie nehmen sich die Zeit und sind zum richtigen Zeitpunkt für die Kulturen auf den Äckern, um die entsprechenden Maßnahmen umzusetzen. 100 % unkrautfreie Äcker findet man bei den Öko-Landwirten selten, da jeder Acker und jedes Anbaujahr bedingt durch das Wetter anders ist. Dennoch wird dahingehend gearbeitet. Nach der Veranstaltung war klar Ökolandbau wird längst auch professionell, mit modernen Maschinen und sowohl im kleinen als auch im großen Stil betrieben. Nichtsdestotrotz müssen die Betriebsleiter ihre Kulturen, aber auch die Beikräuter und Schädlinge kennen, um durch entsprechende Maßnahmen die Beikräuter zurück zu drängen und den ein oder anderen Fraß-Schädling zu überlisten. Die Öko-Feldbegehung in der Öko-Modellregion Oberes Werntal unter dem Motto „Austausch fördern“ soll auch im kommenden Jahr erneut stattfinden.

13.06.2017: Damit Unkräuter nur Beikräuter bleiben, aus: Mainpost (Link)

17.08.2017 Felderrundfahrt zum Biohof Cäsar, aus: Mainpost (Link)