Oberland Bioweiderind

Gründung einer neuen Genossenschaft

Schon länger wird über Alternativen in der Kälbervermarktung nachgedacht. Durch das Engagement von Olaf Fries kommt nun Schwung hinein.
Jetzt werden Mitstreiter und Interessierte zur Gründung einer Genossenschaft für die Aufzucht, Schlachtung, Verarbeitung und Vermarktung von Bio-Kalb- und Rindfleisch im Landkreis Miesbach gesucht.
Aktuell

Neue Broschüre der Öko-Modellregionen

Die einzelnen Öko-Modellregionen und das gemeinsame Rahmenprogramm werden in der neuen Broschüre aktuell dargestellt.
Auf ...

Wettbewerb Staatlich anerkannte Öko-Modellregionen Auslobung 2022/23

Seit acht Jahren arbeiten die Öko-Modellregionen erfolgreich an der Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus in ...

Neue Gentechnikverfahren beunruhigen Biolandwirte

Gut besuchte Veranstaltung in Miesbach beleuchtet den Einsatz der Genschere CRISPR/Cas und deren Folgen.

BIO-TERRA-MARKT Holzkirchen gewinnt Bronze

Auszeichnung durch Zeitschrift SCHROT UND KORN

Auf dem Weg zum energieautarken Bauernhof

Der Leitzachtaler Ziegenhof, ein kleiner Demeterbetrieb, stellt sich zukunftsfähiger und klimafreundlicher auf.

Zukunftswerkstatt „Landwirtschaft im Landkreis Miesbach“

Kreisentwicklungsausschuß beschäftigt sich mit der Zukunft der Landwirtschaft und empfielt weitere Schritte

Die nächsten Termine