Ein Bäcker, ein Bio-Landwirt und ihr Versuch mit alten Getreide-Sorten

Die Aussaat ist geschafft

Die Vollwerbäckerei Schneider, Bio-Landwirt Jakob Greiner und die Öko-Modellregion Stadt.Land.Augsburg wollen gemeinsam alte Kultursorten in der Region Augsburg anbauen, nutzen und somit diese "Schätze" zukünftig auch bewahren. Nun konnten im Oktober 2020 auf den Bio-Feldern von Jakob Greiner ausgewählte Getreide-Sorten ausgesät werden.

Nachrichten

Alle Nachrichten

Der 2. Newsletter der Öko-Modellregion Paartal und Stadt.Land.Augsburg ...

Mit dem ersten Schnee beginnt die stade Zeit. Für die jetzt anstehende Vorweihnachtszeit haben sich einige Akteure ...

Immer gut informiert!

Unser gemeinsamer Newsletter mit Neuigkeiten rund ums Thema Öko-Landbau, aktuellen Terminen und interessanten Berichten ...

Feldabend Speisehanf

Der landwirtschaftliche Anbau von Hanf hat eine lange Tradition, ist aber in den vergangenen Jahrzehnten in Bayern ...

Die Öko-Modellregion Stadt.Land.Augsburg im A³-Nachhaltigkeitsatlas

Schon heute gibt es in der Region zahlreiche Akteure und Netzwerke, die sich mit dem zukunftsweisenden Thema ...

Hochlandrinder am Pfannenstiel: Wilde Weide in der Stadt

Seit Pfingsten beweiden wieder Schottische Hochlandrinder das für die Öffentlichkeit nicht zugängliche Bodendenkmal „Am ...

Der Hasenberghof in Adelsried - Biolandblog

Anna und Jörg Ostermeier bewirtschaften gemeinsam den Hasenberghof in Adelsried nach den Bioland-Richtlinien. Dabei ...